Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Beendet Ein Tor - Ein Lächeln

Deutsche WM-Tore helfen unseren kleinen und großen Patienten!

J. Ness von Stiftung Universitätsmedizin EssenNachricht schreiben

Deutsche WM-Tore helfen unseren kleinen und großen Patienten!

Am 14. Juni 2018 ist der Startschuss zur diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft in Russland gefallen. Nun heißt es wieder: Mitfiebern mit „Jogis Jungs“!  Wir hoffen auf viele deutsche WM-Tore, denn diese helfen gleichzeitig den großen und kleinen Patienten der Essener Universitätsmedizin.

Wie das funktioniert?
Unterstützen Sie unsere Aktion „Ein Tor – ein Lächeln“ mit einem Beitrag von 2 Euro pro Tor der deutschen Nationalmannschaft. Schirmherr ist in diesem Jahr die Fußballgröße Otto Rehhagel!
Machen Sie mit unter: www.eintor-einlaecheln.de!

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie auf diese Weise zwei ganz besondere Projekte: die Klinikclowns, die Freude und Abwechslung in den Krankenhausalltag  kranker und schwerstkranker Kinder bringen, sowie die Etablierung modernster OP-Technologien im Bereich der HNO-Medizin für eine bestmögliche Patientenversorgung. Mit Ihrer Hilfe können diese beiden Projekte, die über die medizinische Grundversorgung hinausgehen, weiter gestärkt werden.  

Im Namen unserer großen und kleinen Patienten bedanken wir uns herzlich für Ihr Interesse und freuen uns, wenn wir Sie als Unterstützer der Aktion willkommen heißen dürfen.




Dieses Projekt wird auch unterstützt über