Deutschlands größte Spendenplattform
1 / 6

Kostenlose Rechtsberatung für Asylsuchende auf Lesbos

Griechenland

Unser aus griechischen Asylanwältinnen und Anwälten und europäischen Asylanwältinnen und Anwälten bestehendes Team bietet Asylsuchenden auf der griechischen Insel Lesbos kostenlose und unabhängige Rechtsberatung (www.europeanlawyersinlesvos.eu).

P. Worthington von European Lawyers in Lesvos gGmbH
Nachricht schreiben

ELIL bietet kostenlose, unabhängige Rechtshilfe für Asylsuchende auf Lesbos und Samos. Tausende Geflüchtete auf diesen Inseln sehen sich, insbesondere nach dem verheerenden Feuer im Lager Moria, mit neuen Problemen konfrontiert. In diesem Zusammenhang ist effektiver Zugang zu Rechtsberatung wichtiger denn je.
 
Noch immer leben tausende Geflüchtete in den Lagern auf Lesbos und Samos. Das Feuer im Lager Moria auf Lesbos und die COVID-19 Ausbrüche auf beiden Inseln haben ihre schon vorher entsetzlichen Lebensbedingungen noch weiter verschlechtert und den Zugang zu Unterstützung weiter erschwert. Trotzdem gehen die Verfahren zu Anträgen auf Asyl und Familienzusammenführung weiter. Dies sind juristische Vorgänge und der Zugang zu unabhängiger, professioneller Unterstützung ist deshalb dringend notwendig, um den Menschen dabei zu helfen, diese Verfahren zu durchlaufen und, endlich, die Lager hinter sich zu lassen.
 
ELIL bietet rechtliche Beratung und Rechtshilfe für Geflüchtete, darunter unbegleitete Minderjährige. Während des letzten Jahres haben wir uns, dank unserem unglaublichen Team und freiwilligen Helfern, auf diese neuen Herausforderunge eingestellt und konnten unsere lebenswichtige Arbeit fortführen. Ihre Unterstützung hilft ELIL den Zugang zu Rechtshilfe für Asylsuchende in Griechenland weiter zu gewährleisten.
 
ELIL hat in den letzten vier Jahren fast 12´000 Menschen unterstützt

Da unsere Organisation auf ehrenamtlicher Arbeit beruht, sind unsere laufenden Kosten niedrig: es kostet nur 50 Euro, einer oder einem Asylsuchenden freie, individuelle Rechtsberatung durch unsere praktizierenden, erfahrenen europäischen Asylanwältinnen und Asylanwälte zu bieten (durchschnittlich erhält jede und jeder Asylsuchende mindestens acht Stunden Rechtsberatung). 

Wir sind sehr dankbar für jede Spende, egal in welcher Höhe.