Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Helft uns den Lebensraum des Jaguars in Montserrat, Costa Rica zu schützen!

Fill 100x100 bp1527853679 profile

Nachdem fünf Kühe im Februar 2018 von einem Jaguar getötet wurden, haben viele Bauern bschlossen ihre Tiere mit allen Mittel zu beschützen. Rocaverde Stiftung möchte sich aktiv für den Schutz des Panthera onca einzusetzen und den Lebensraum sichern.

Berny S. von Rocaverde FoundationNachricht schreiben

Costa Rica ist eines der Artenreichsten Länder unsere Erde. Der Biokorridor von Montserrat gehört zu dem UNESCO-Nuturerbe und befindet sich zwischen dem "Vulcano Irazu" und dem "Braulio Carrillo National Park". Dieses Land beherbergt eine Vielzahl von Costa Ricas Tieren -und Pflanzenarten.
Nur 32 Kilometer von der Hauptstadt San José entfernt ist es möglich einen der größten Räuber des Landes, den Panthera onca Jaguar zu beobachten.
Der natürliche Lebensraum dieses Raubtieres wurde jedoch durch die Asche eines umliegenden aktiven Volkan zerstört. Ein Großteil der Vegatation wurde dabei schwer beschädigt und erholt sich nur langsam. Viele Plfanzenfresser, die den Panthera onca nähren, sterben oder verlassen das Gebiet, um an einem anderen Ort nach Futter zu suchen. Im Feburar 2018 wurden fünf Kühe der umligenden Farmen des Biokorridors von einem dieser Raubtiere getötet. Den Bauern ist es nun wichtig ihre Tiere mit jedem Mittel zu schützen.
Rocaverde Foundation hat beschlossen sich aktiv für den Schutz des Jaguar einzusetzen. Dazu gehört auch der Erhalt eines 13 hectar großem Stück Regenwald in der nähe des Braulio Carrillo National Parks. Der Wald gilt aufgrund eines 40 meter Wasserfalls als eine natürliche Wasserreserve und versorgt Großteile des Gebietes.

Durch deine Hilfe ist es möglich den Regenwald auch für kommende Tier- und Pflanzenarten zu schützen. Und somit ein Aussterben verschiedener Lebewesen zu vermeiden.
Für 127.600 Quadratmeter beläuft sich der Preis auf 177.419 Euro (1,40 Euro/Quadratmeter). Es ist möglich ein, fünf oder zehn Quadratmeter zu spenden.
Vielen Dank für deine Unterstützung.

Please share and donate.

Dies ist ein durch die Maecenata Stiftung, München/Berlin gefördertes Projekt: https://www.betterplace.org/c/hilfe/was-ist-maecenata/

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten