Beendet Digitale Geschichten - Kompetenzen für das Leben

Ein Hilfsprojekt von „Rage Arts“ (Owen R.) in Birmingham, Vereinigtes Königreich

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

Owen R. (verantwortlich)

Owen R.
Eine Gruppe von Menschen wird mit einer professionellen Crew, um die Arbeit ihren eigenen Kurzfilm.

Zunächst werden sie mit einem Schriftsteller, ihre Geschichte und Direktor, ihre Wahrnehmung der Kamera Fähigkeiten zu entwickeln zu entwickeln arbeiten, dann werden sie mit einer kleinen Crew zum Film und werden dann bearbeitet für sie zu arbeiten.

Alle Teilnehmer erhalten eine DVD des fertigen Films und der Film wird online, die zeigen, was sie in der Lage sind verteilt werden.

Durch die ihre Kurzfilme Teilnehmer gewinnen Selbstachtung und Selbstvertrauen und Fähigkeiten, damit sie den nächsten Schritt in ihrem Leben.

Die Teilnehmer werden vor und hinter der Kamera von Profis unterstützt.

Crew-Mitglieder gewinnen Fähigkeiten, um sie in ihrer Karriere zu helfen.

Etwa zehn Personen in insgesamt wird von dem Projekt profitieren.

Seit Wut Arts begann im Jahr 1996 wurde, Geschichten zu erzählen und Menschen zu helfen, ihre Geschichten zu erzählen. Wut Arts ist eine in Großbritannien eingetragene Bildungs-Charity-Nummer 1120152 und Firmennummer 6166882.

Durch unsere Projekte Teilnehmer gewinnen Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl und Fähigkeiten um ihnen zu helfen, den nächsten Schritt in ihrem Leben und Karriere.

Um mehr zu erfahren über die Wut Arts besuchen Sie unsere Website http://www.ragearts.org.uk

Weiter informieren:

Ort: Birmingham, Vereinigtes Königreich

Fragen & Antworten werden geladen …
  • A photo from the shoot with the young people from Birmingham Rathbone. A crew of young people mentored by professionals made the film with a group of young people from Birmingham Rathbone.

    Hochgeladen am 01.03.2011