Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Lernen ohne Schulmöbel? Tische für die neue primary school in Munyu/Kenia

Munyu, Kenia

Lernen ohne Schulmöbel? Tische für die neue primary school in Munyu/Kenia

Fill 100x100 bp1526636532 p1010125

Helfen Sie den Kindern und ihren Lehrern bei der Ausstattung der Mary Magdalene Academy mit Schulmöbeln! Das Beste: Die Schulmöbel werden ganz in der Nähe in den Werkstätten der Behinderteneinrichtung Maria Magdalena Sheltered Workshops hergestellt.

M. Döring von Verein Hilfe zur Selbsthilfe Munyu/Kenia e.V.Nachricht schreiben

Der Verein Hilfe zur Selbsthilfe Munyu/Kenia e.V. engagiert sich beim Aufbau der Mary Magdalene Academy in Munyu, damit die Kinder eine qualitativ gute Schulbildung erhalten, die sich ihre Eltern auch leisten können. 

Dank unserer Unterstützung konnte die Mary Magdalene Academy im August 2016 mit Kardinal John Njue aus Nairobi feierlich eröffnet und eingeweiht werden. Durch die stetig wachsenden Schülerzahlen fehlt es aber immer noch an Tischen und Stühlen für Schüler und Lehrer. Während die Kinder alte Kirchenbänke als Tische benutzen, behelfen sich die Lehrer mit alten Tischtennisplatten. Ein effektives Arbeiten ist so aber nicht möglich.

Sorgen Sie dafür, dass ein Kind der Mary Magdalene Academy einen Stuhl und einen Tisch bekommt und ein Lehrer einen Arbeitsplatz! Vor Ort sorgen unsere Mitarbeiter Hubert Senger und James Gichuru Njenga dafür, dass Ihre Spende auch dort ankommt, wo sie ankommen soll.

Das Beste: Die Schulmöbel werden ganz in der Nähe in den Werkstätten der Behinderteneinrichtung Maria Magdalena Sheltered Workshops hergestellt. So profitieren beide Einrichtungen von Ihrer Spende! 

Weitere Informationen unter: www.munyu.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten