Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanzierung eines Wasserspenders in der Hinz&Kunzt-Vertriebsstelle

Hamburg, Deutschland

Finanzierung eines Wasserspenders in der Hinz&Kunzt-Vertriebsstelle

Fill 100x100 bp1526468031 img 1828

Hygienewartung des Trinkwasserspenders sowie dazugehörige Kohlensäurepatronen im Vertriebsraum von Hinz&Kunzt.

G. Koch von Hinz&Kunzt, das Hamburger StraßenmagazinNachricht schreiben

Die Verkäufer des Hamburger Straßenmagazins kaufen ihre Magazine in der Geschäftsstelle in der Hamburger Innenstadt. Der Vertriebsraum ist zugleich der Pausenraum, den alle Hinz&Künztler nutzen können. 
Kaffee, Tee und Wasser gibt es umsonst. Der Trinkwasserspender, eine sogenannte Tafelwasseranlage, die wir gebraucht gekauft haben, muss vier Mal im Jahr gewartet werden (sog. Hygienewartung). Hinzu kommen die Miete für die Kohlensäurepatronen.
Wir möchten den Hinz&Kunzt-Verkäufern unbedingt frisches Wasser anbieten, nicht nur in der warmen Jahreszeit. Viele füllen sich Trinkflaschen bei uns auf. Und natürlich freuen sich auch die Teammitglieder über Wasser im Büro.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140