Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Spende für Mia und ihren Kampf gegen die Leukämie

Fill 100x100 bp1525790116 92f6193e b7f8 4b04 a526 91f683d4253c

Lächelwerk e.V.ist ein Krebs/Sozialprojekt. Wir bieten u.a betroffenen Familien Unterstützung, wenn Sie aufgrund der Erkrankung ihres Kindes in Schwierigkeiten geraten sind. Unser Hilfsangebote und Informationen finden Sie auf unserer Homepage

Alex G. von Lächelwerk e.V.Nachricht schreiben

Heute ein besonderer Aufruf.

Anfang letzter Woche bekamen wir eine Nachricht vom Papa der kleinen Mia.

Mia wurde 2015 geboren.Das Glück der Eltern wurde nach nur 8 Monaten getrübt.
Die Diagnose ALL (akute lymphatische Leukämie)war für alle ein Schock.
Ein sehr harter Kampf begann. Es folgte sofort eine Chemotherapie. Ein ständiges auf und ab. Im Juni 2017 dann der nächste Schlag ein Rezidiv ( erneutes Auftreten der Erkrankung) die kleine Maus bekam 4 Blöcke Chemo und eine Stammzellentransplantation.
Doch leider kam es noch schlimmer,wieder ein Rezidiv,nach nur 60 Tagen und das 3 Tage vor Weihnachten ......MIA IST EINE KÄMPFERIN! Sie bekommt aktuell eine Antikörpertherapie, und nach dem Telefonat mit dem Papa gerade ist sie heute sehr gut drauf 😉

Damit die kleine Maus stark bleibt braucht Sie beide Eltern und eure Unterstützung.

Durch die hohe Belastung ist der Papa Krankgeschrieben denn er fährt mit der kleinen immer in die Charité,da diese sehr viel Erfahrung mit Mia’s Erkrankung hat.2x in der Woche .(1200 km ) pro Woche legt  der Papa mit Mia zurück.
Währenddessen ist die Mama   zuhause bei den beiden Geschwistern, und koordiniert das Familienleben weiter. Denn auch diese Kinder brauchen Unterstützung und kommen viel zu kurz in dieser turbulenten Zeit.

Enorme Fahrtkosten und auch Medikamente welche keine Krankenkasse übernimmt setzen den Eltern sehr zu. Die Familie ist durch die Erkrankung des Kindes in finanzielle Not geraten. Hier ist das Krankengeld vom Papa geringer als der Lohn und die Ausgaben steigen.
Bitte unterstützt die Familie von Mia, lasst liebe Grüße hier, oder sendet eine Spende. 
Wir möchten gern in nächster Zeit die Familie besuchen und eine tolle Überraschung mitnehmen. 

SEI DABEI!!!!!

Spendenkonto Lächelwerk 
IBAN: DE16401645282758088500

Volksbank Lüdinghausen/Olfen

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten