Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Auffangstation für Tiere, die in Deutschland in Not geraten sind

42289 Wuppertal, Deutschland

Auffangstation für Tiere, die in Deutschland in Not geraten sind

Fill 100x100 briefkopf

Wir möchten eine Auffangstation für Tiere aufbauen.Hierfür brauchen wir ein Gebäude mit grösserem Grundstück, ein Grundstück mit Strom und Wasseranschluss oder einen alten Bauernhof mit Hausmeisterwohnung und Tierklappe.

Udo L. von Tierschutz Pfotenfreunde-NRW e.V.Nachricht schreiben

Wir sind ein Tierschutzverein der Tiere, die in Deutschland in Not geraten sind, aufnimmt und in private Pflegestellen unterbringt. Von dort aus werden die Tiere dann in liebe Familien vermittelt.
Wir haben letztes Jahr 110 Tiere aufgenommen und 102 Tiere vermittelt. Da es nicht einfach ist, Pflegestellen zu finden und immer mehr Tiere zu uns kommen, möchten wir uns etwas verändern.
Wir suchen ein Gebäude mit Grundstück, ein Grundstück mit Strom und Wasseranschluss oder einen alten Bauernhof. Wir möchten eine Auffangstation für die Tiere einrichten, bei der auch eine Hausmeisterwohnung zur Verfügung steht. Die Tiere sollen nicht alleine sein. Wir möchten auch keine Zwingerhaltung, sondern ganz normal mit den Tieren dort leben. Selbstverständlich kommen auch weiterhin Tiere in Pflegestellen, aber mit einer Auffangstation könnten wir mehr Tieren helfen.
Der Vorteil einer Auffangstation ist auch, dass Leute die ein Tier übernehmen möchten, gleich mehrere Tiere anschauen können und nicht zu mehreren Pflegestellen fahren müssen.
Ausserdem möchten wir eine Tierklappe einrichten, bei der man annonym sein Tier abgeben kann. So müssen keine Tiere mehr ausgesetzt werden.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140