Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hunde in Adra brauchen unsere Hilfe

Adra, Spanien

Hunde in Adra brauchen unsere Hilfe

Fill 100x100 bp1523559214 danke

Unser Partner SOS Perros de Adra hat es sich zum Ziel gemacht, herrenlose Hunde in den Straßen von Adra (Almería-Andalucía) zu retten. Derzeit ist die Lage dramatisch: Es fehlt Geld um die Hunde zu versorgen und Rechnungen zu begleichen!

I. Pahlke von Perros-de-Catalunya e.V.Nachricht schreiben

Wir haben festgestellt, dass Leid aber auch Engagement keine Landesgrenzen kennt. 

 In Spanien werden herrenlose, nicht mehr gewollte Hunde in Perreras abgegeben. 

 Diese Einrichtungen sind mit deutschen Tierheimen nicht vergleichbar, denn dort werden die Tiere nur kurze Zeit untergebracht, teilweise sehr unwürdig gehalten und anschließend, nach einer wenigen Wochen dauernden Wartezeit getötet, um Platz für neue Tiere zu haben. 

 Unsere Partner in Spanien betreiben ehrenamtlich und durch Spenden finanziert Shelter ( aus dem Englischen: Unterschlupf, Schutzraum, Zuflucht,…). 

Unser Partner in Adra leistet großartige, ehrenamtliche Arbeit, die finanzielle Lage ist allerdings dramatisch: Es fehlt an Futter, die aufgelaufenen Tierarztrechnungen und die laufenden Kosten können nicht ohne unsere Hilfe getragen werden.
Hunde, die dringend einen Platz benötigen, können nicht aufgenommen werden, die Lage spitzt sich zu und es fehlt an Unterstützung.

Wir benötigen dringend Spenden für Impfungen, Futter, die laufenden Kosten und die Unterbringung der Hunde.

Bitte spenden Sie, was Ihnen möglich ist und teilen Sie unser Anliegen großzügig!

Perros de Catalunya e.V.

Unser Verein besteht seit Dezember 2009 und wurde als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt, zudem ist uns die Genehmigung nach §11 Abs. 1 Nr. 3b TierSchG erteilt worden. 


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten