Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Gemeinsam in Kreuzberg!

Berlin, Deutschland

Gemeinsam in Kreuzberg!

Fill 100x100 thomas12

Menschen in unserem Umfeld brauchen Unterstützung. Jenseits vom Hipster-Kreuzberg gibt es eine andere Realität. Lass uns dafür sorgen, dass alle Platz im Kiez haben.

Thomas B. von MehrGenerationenHaus WassertorNachricht schreiben

Was gehört denn alles dazu, um die Nachbarschaft zu respektieren, die Menschen im eigenen Umfeld wertzuschätzen und bei Bedarf zu unterstützen? Wie können wertvolle Begegnungen in Kreuzberg zwischen Menschen, die sich sonst vielleicht nicht so oft begegnen entstehen?

Darauf kommt es bei uns im MehrGernerationenHaus an, wir unterstützen unsere Nachbarn durch einen integrativen Ansatz von Begegnung, Beratung und Betreuung. Nachbarn können sich in unserer MehrGenerationen-Gemeinschaft wohl fühlen und ankommen und dabei auf unterschiedliche Angebote zugreifen. Ob nun eine Rechtsberatung, eine psycho-soziale Beratung, Deutsch lernen, an Sportaktivitäten teilnehmen oder das Beieinandersein und Kochen gerade am relevantesten ist, alles findet seinen Platz in unserem Haus.

Auf die Begegnung von Menschen aus unterschiedlichen Generationen legen wir besonderen Wert; Senioren bereiten gemeinsam mit Jugendlichen Baklava vor, wunderbar!
Kinder kommen mit ihren Eltern vorbei und beteiligen sich an einer Kunstaktion, super!

Deine Spende hilft uns, unser Angebot attraktiv sowie innovativ zu halten und zu erweitern. 

Du hilfst uns mit Deiner Spende, um mehr Menschen ins MehrGenerationenHaus einzuladen.

MEHR ÜBER UNS FALLS DU ZEIT HAST ZUM LESEN
Abseits der hippen Kreuzberger Szene befindet sich das Wassertorquartier, ein Gebiet das geprägt ist durch einfache Neubauten der 1960er bis 80er Jahre. Hier sind viele Menschen einkommensschwach und eine Tatsache ist besonders erschreckend - die Kinderarmut liegt bei 80%! 
Nach der offiziellen Statistik des Landes Berlin gibt es landesweit 419 sozialschwache Quartiere – je schlechter der Platz, desto höher ist der Unterstützungsbedarf in dem Quartier. Der Wassertorkiez belegt den traurigen Platz 417! 
Und genau hier steht das MehrGenerationenHaus Wassertor – ein Haus, das sich zum ersten Ansprechpartner und Unterstützer im Kiez entwickelt hat. Der Nachbarschaftsgedanke ist bei uns besonders wichtig. Nach dem Prinzip „von Nachbarn für Nachbarn“.
Hier erfährst du mehr über unsere Angebote und Projekte: http://www.mgh-wassertor.de/

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten