Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hydrosolution - sauberes Trinkwasser für Afrika

Fill 100x100 bp1523530758 alexander mooser

Hydrosolution bietet mit einen Bisosandfilter eine maßgeschneiderte Lösung für die Bevölkerung in Kenia und setzt darauf Menschen vor Ort zu Filterbauern auszubilden und so nachhaltig Arbeitsplätze zu schaffen.

A. Mooser von Hydro Solution e.V.Nachricht schreiben

Problem & Zielgruppe
Weltweit haben ca.2,1 Mrd. Menschen keinen zugang zu sauberem Trinkwasser.
ca. 20% davon beziehen ihr wasser aus Oberflächengewässern, wie z.B. Flüssen oder Rinnsalen.
Dieses Wasser ist in den meisten Fällen massiv mit Bakterien belastet und daher in keinster weise für den Verzehr geeignet.
Eines der Hauptprobleme ist, dass u.a. auch Wildtiere, Rinder & Ziegen aus den selben kleinen, teils fast ausgetrockneten Wasserquellen trinken und das wasser zusätzlich mit z.B. Fäkalien verschmutzten.
Da in vielen Regionen zusätzlich ein Brennholzmangel besteht, kann das Wasser auch nicht abgekocht werden.
Somit wird das stark verschmutzte Wasser meist direkt für alle Alltagssituationen genutzt, zum kochen, waschen und triken, mit teilweise fatalen folgen.
Die Gesundheitlichen Auswirrkungen sind drastisch und betreffen vor allem Kinder.
Das Kontaminierte Wasser überträgt Krankheiten wie Diarrhoe, Cholera, Ruhr, Polio oder Typhus.
Jährlich sterben dadurch ca.500.000 Menschen, die meisten von ihnen Kinder.

Vision & Konzept
Nachhaltigkeit hat für uns oberste Priorität, langfristig soll ein wirtschaftliches Wachstum in unseren Zielregionen ermöglicht werden. Das kann nur gelingen, wenn die Einheimischen selbst dazu befähigt werden Filter herzustellen und zu vertreiben. Damit können sie sich nicht nur eine Existenz sichern, sondern auch ihre Mitmenschen in der Umgebung unterstützen und das Projekt kann sich dauerhaft selbst tragen. 

Unser Filter
Der Filter funktioniert nach der Methode, der "intermittierenden Langsamsandfiltration
Diese stellt die optimale Lösung dar, um Keime aus dem Trinkwasser unserer Zielregion zu eliminieren. Unser Filter kann täglich 50 Liter Wasser hocheffektiv reinigen und wird darüber hinaus nachhaltig produziert.

Eigenschaften im Überblick:
  •  50 Liter gereinigtes Wasser täglich
  •  filtert 99 Prozent der Bakterien
  •  keine Chemie
  •  keine Elektrizität
  •  Lebensdauer von mind. zehn Jahren
  •  geringer Wartungsaufwand
  •  aus lokalen Ressourcen herstellbar
  •  nachhaltig, umweltschonend, einfache Herstellung

Unsere Ergebnisse
Nach der erfolgreichen Testung diverser Prototypen, fachlichem Austausch, Öffentlichkeitsarbeit und Spendenakquise implementierte das Hydro Solution-Team im Februar 2017 die ersten Filter.

Ergebnisse kompakt:
  •  Versorgung von insgesamt 1575 Menschen mit sauberem Trinkwasser 
  •  Schaffen von 9 Arbeitsplätze
  •  Errichtung einer Produktionsstätte
  •  Aufbau diverser Partnerschaften und Kooperationen
  •  mehrfach ausgezeichnetes Konzept
  •  Senkung der Krankheitsrate um 85 % innerhalb unseres Pilotprojektes an o.g. Grundschule

Weite Informationen auf:
www.hydrosolution.org

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten