Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Beendet "Opferbüchse" Kirche am Sonntag - die bargeldlose Alternative

Neuffen, Deutschland

Beendet "Opferbüchse" Kirche am Sonntag - die bargeldlose Alternative

Neuffen, Deutschland

Mit dieser Seite können Sie online spenden für das Spendenprojekt im Gottesdienstopfer der Evangelischen Kirchengemeinde Neuffen. Eingehende Spenden werden jeweils bis Spende am Mittwoch dem Opferzweck des vergangenen Sonntags zugeordnet.

G. Seibold von Evangelische Kirchengemeinde Neuffen | 
Nachricht schreiben

Über das Projekt

Mit dem Gottesdienstopfer unterstützt die Evangelische Kirchengemeinde eigene, landeskirchliche und Projekte freier gemeinnütziger Organisationen. Typische Projekte sind: die spendenfinanzierte Stelle für die Jugendarbeit in Neuffen, der Unterhalt der historischen Martinskirche, diakonische Dienste (Hilfen für Menschen in sozialen Notlagen), oder entwicklungsbezogene Projekte mit Schwerpunkt in Afrika und Lateinamerika, hier unterstützen wir 2019 die Organisation Sahel Life e.V. beim Aufbau eines Gesundheitszentrums in Kamerun. Empfänger Ihrer Spende ist die Evangelische Kirchengemeinde Neuffen. Sie setzt die Mittel des jeweiligen Sonntagsopfers für die entsprechenden Projekte ein. Ihre Spende erhält die Evangelische Kirchengemeinde mit dem Recht, diese weiterzuleiten.
Eingehende Spenden werden jeweils bis Spende am Mittwoch dem Opferzweck des vergangenen Sonntags zugeordnet, danach dem Opferzweck des nächsten Sonntags. Den Opferzweck laut Opferplan finden Sie auf der Seite http://www.kirchen-neuffen.de/opferplan. Mit einer Nachricht an die Kirchenpflege oder das Gemeindebüro können Sie die Zuordnung auch frei bestimmen. Bei Fragen können Sie jederzeit mit der Kirchengemeinde Rücksprache halten.
Zuletzt aktualisiert am 11. Dezember 2019

Dieses Projekt wird auch unterstützt über