Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze Computerkurse für junge Menschen in Sri Lanka

Vavuniya, Sri Lanka

Unterstütze Computerkurse für junge Menschen in Sri Lanka

Fill 100x100 bp1521836646 img 2574

Wir finanzieren motivierten jungen Menschen in Sri Lanka IT- und Buchhaltungskurse, damit sie mit dem erlangten Wissen ein soziales Projekt zum Wiederaufbau und zur Entwicklung ihrer Region durchführen können.

J. Hellmig von Studieren Ohne Grenzen Deutschland e.V.Nachricht schreiben

Was machen wir?

In Sri Lanka herrschte bis April 2009 ein jahrzehntelanger grausamer Bürgerkrieg, der insbesondere im Norden der Insel wütete. Seit Anfang des Jahres 2015 ermöglicht Studieren Ohne Grenzen dort finanziell benachteiligten jungen Erwachsenen die Teilnahme an IT-Grundkursen. Diese vermitteln Kenntnisse der Informationstechnologie und Kompetenzen im Umgang mit Office-Programmen und dem Internet. Seit 2016 konnte unser Partner, das Infinity Centre for Higher Studies (ICHS) in Vavuniya, neue Standorte in den umliegenden Dörfern errichten. So können auch Dorfbewohner in entlegenen Gebieten an den Computerkursen teilnehmen. 
Zudem freuen wir uns sehr, dass wir seit 2017 auch Stipendien für international akkreditierte AAT-Kurse (The Association of Accounting Technicians) am ICHS vergeben können. Diese 18-monatigen Kurse ermöglichen den Studierenden sich Grundlagen und weiterführende Kompetenzen im Bereich der Buchhaltung anzueignen, welche auf dem umkämpften Arbeitsmarkt von großem Wert sind.
 
Neben dem Studium verpflichten sich die Stipendiat*innen zum Wiederaufbau und zur Entwicklung ihrer Region beizutragen, indem sie eigene lokale Projekte auf die Beine stellen, wie beispielsweise das Anlegen eines öffentlichen Gemüsegartens oder Aufklärungsarbeit zum Thema Alkoholabhängigkeit unter Jugendlichen.
 
 Weitere Infos und Hintergründe zur Situation in Sri Lanka gibt es auf unserer Webseite:
https://www.studieren-ohne-grenzen.org/projekte/sri-lanka/projekt/ 
 
 
Was benötigen wir?
 
Schon mit 58€ können wir einem/einer unserer Stipendiat*innen einen IT-Kurs finanzieren und mit 300€ alle drei Module eines Buchhaltungs-Kurses. Mit der Aufnahme in unser Programm ist die Umsetzung eigener sozialer Projekte verbunden, die der Entwicklung der Region dienen.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten