Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert "Unser grauer Schulhof braucht dringend neue Farbe!!"

Fill 100x100 default

"Unser grauer Schulhof braucht dringend neue Farbe!" Martin Heuwold (Wuppertaler Graffiti Künstler, MEGX) unterstützt die Grundschule Schützenstraße dabei, alte Schulhofwände neu und farbig zu gestalten...

C. Hoppius von Schulverein der Grundschule Schützenstraße e.V.Nachricht schreiben

Schon seit einigen Jahren blättern so langsam das Mauerwerk und die alten Bemalungen an den Schulhofwänden der Grundschule Schützenstraße in Wuppertal Barmen ab. 

Unsere Schule besuchen zurzeit etwa 180 Schülerinnen und Schüler. Ein Großteil unserer Schülerschaft stammt nicht aus Deutschland, viele stammen aus bildungsfernen und sozial bedürftigen Familien, einige kommen mit Flüchtlingshintergrund zu uns in die Integrationsklasse, und alle lernen hier gemeinsam und spielen in den Pausen zusammen auf dem Schulhof. Wie auf dem Foto unschwer zu erkennen ist, sind wir eine innerstädtische Schule, umgeben von gaaanz viel Beton und grauen Wänden. Dass das für Kinder nicht die schönste Umgebung ist, sich zu entfalten und in der Pause tief durchzuatmen, kann sich wohl jeder gut vorstellen. 

Wir möchten das gerne ändern und zumindest mit Farbe dafür sorgen, dass sich die Kinder, Eltern und Lehrer unserer Schule weiterhin wohl fühlen können und unser Schulhof wieder zum angenehmen Verweilen einlädt. Die Stadt Wuppertal unterstützt uns bei der fachgerechten Sanierung der Wände und wir als Schule würden gerne ein riesengroßes Bild an die drei Mauern im vorderen Bereich des Schulhofes malen lassen. Dabei ist Martin Heuwold (MEGX), der berühmte Wuppertaler Graffiti-Sprayer, bereit uns zu unterstützen und in Absprache mit den Kindern, Eltern und Kollegen ein Bild zu entwerfen und auf die Wände zu malen/ sprayen, das uns mit natürlichen Motiven aus dem grauen Umfeld befreit… Das ganze Bild darf sogar bis auf die Fassade des Nachbarhauses wachsen, so dass möglicherweise ein großer, grüner Baum bis in die zweite Etage wachsen könnte… 

Für die Farbe, das Material, den künstlerischen Entwurf und die professionelle Umsetzung und Gestaltung durch den Künstler müssen wir natürlich etwas bezahlen!! Dafür benötigen wir Ihre/ Deine Unterstützung und jede Menge Spenden! Also los geht´s…, die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Schützenstraße freuen sich schon sehr!!





Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140