Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstützung für unser inklusives Café Beans & Books!

München, Deutschland

Unterstützung für unser inklusives Café Beans & Books!

Fill 100x100 bp1491492567 simone2

Mit einem automatischen Kassensystem möchten wir unseren Mitarbeitern mit körperlicher Beeinträchtigung die Arbeit in unserem neuen inklusiven Café "Beans & Books" ermöglichen. Sie können damit eigenverantwortlich Bestellungen entgegennehmen.

S. Kuhn von Stiftung PfennigparadeNachricht schreiben

Das Miteinander zwischen Menschen mit und ohne Behinderung im Raum München zu stärken ist unsere Aufgabe. Mit der Eröffnung des inklusiven Cafés „Beans & Books“ (München Knorrstraße), in dem Menschen mit und ohne Behinderung einen Arbeitsplatz finden werden, möchte die Pfennigparade einen Begegnungsraum schaffen, in dem jeder die Möglichkeit hat, in entspannter und gemütlicher Atmosphäre unseren qualitativ hochwertigen Kaffee bei einem spannenden Buch zu genießen. Um die Arbeit vor allem unseren Mitarbeitern mit körperlichen Einschränkungen zu ermöglichen, soll in dem Café das Glory Kassensystem zum Einsatz kommen.



Dieses System eröffnet vielen Beschäftigten mit Behinderung einen Arbeitsplatz, den sie ohne das automatisierte Zahlungssystem nicht ausführen könnten. Viele Mitarbeiter unserer Werkstatt haben durch eine Krankheit oder einen Unfall eingeschränkte motorische Fähigkeiten. Wir konzentrieren uns darauf, mit ganz unterschiedlichen Tätigkeitsfelder die Restfertigkeiten dieser Mitarbeiter zu fördern, auszubauen und helfen ihnen damit, wieder einen wertvollen beruflichen Beitrag zur Gesellschaft zu leisten. Durch das automatische Kassensystem sind sie in der Lage Bestellungen, an der Kasse entgegenzunehmen, Verkaufsvorgänge abzuwickeln und damit einen großen Schritt in Richtung eines selbstbestimmten (Berufs-)Lebens zu machen.

Die Mitarbeiter unserer Werkstatt haben einen sehr hohen Anspruch an die eigene Arbeit. Aufgrund ihrer körperlichen Einschränkungen neigen sie oft zu Unsicherheiten wenn es darum geht, sich neuen Herausforderungen und Aufgaben zu stellen. Wir können sie durch den Einsatz des Glory Kassensystems bei der Arbeit unterstützen. Denn damit kann sich jeder Mitarbeiter voll und ganz auf das Kundengespräch konzentrieren, was im Kundenkontakt maßgeblich und vielen Endverbrauchern sehr wichtig ist. Die Unsicherheit, ob das entgegengenommene Geld oder das Wechselgeld richtig abgezählt ist, wird auf ein Minimum reduziert. Auch der Kunde kann sich bei seinem Kauf darauf verlassen, dass der Restbetrag stimmt.


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140