Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Robotik & Programmieren an der KGS Fleher Straße (DUS) möglich machen

Fill 100x100 bp1522217054 mbo4

Robotik und Programmierung an der Fleher Schule möglich machen. Spenden und LEGO EDUCATION WeDo für alle interessierten Schülerinnen / Schüler zugänglich machen. Möglichkeiten bieten und Chancen ermöglichen. Jetzt spenden, weitersagen und teilhaben.

M. Boltz von Förderverein KGS Fleher Str. 213, Düsseldorf e. V.Nachricht schreiben

Die Katholische Grundschule Fleher Straße in Düsseldorf (KGS) zeichnet sich durch ein hohes Engagement der Schüler-, Lehrer- und Elternschaft aus.

Vor dem Hintergrund des limitierten, städtischen Medienbudgets und der einzigartigen Möglichkeit, dass die Fleher Schule über speziell ausgebildete und hoch motivierte Lehrer für Robotik und Programmierung auf Basis von LEGO EDUCATION WeDo 2.0 verfügt, entstand die Idee für diesen Spendenaufruf. Danke, dass Sie sich hierfür interessieren.

Ziel ist es bis zu 15 LEGO EDUCATION WeDo 2.0 Basis Sets so schnell wie möglich zu beschaffen (Gesamtkosten 2.250,00 Euro). Die Kosten für ein einzelnes Set beträgt rund 150,00 Euro. Sobald ein Betrag von 150,00 Euro erreicht ist, wird jeweils als Teilerfolg ein weiteres LEGO EDUCATION WeDo 2.0 Basis Set bestellt. So lange, bis (hoffentlich) 15 Sets zusammen gekommen sind. Jeder Euro ist für diese Initiative wichtig, denn jedes einzelne Set wird auf alle Fälle genutzt und es kann für die (ersten) Schüler beginnen.

Zukünftig soll Robotik und Programmierung insbesondere im Rahmen der sog. Medien-AG integriert werden. Darüberhinaus stehen die LEGO EDUCATION WeDo 2.0 Sets für Projekttage, Nachmittagsangebot sowie innerhalb des Unterrichts für alle interessierten Lehrer und vor allen Dingen Schülern zur Verfügung.

Alle Beteiligten bedanken sich für jede Spende, egal in welcher Höhe, sowie für das Weitersagen (Familie, Freunde, Nachbarn, ...) und für das Weiterschreiben (WhatsApp & Co.) dieses Spendenaufrufs. Lassen Sie uns etwas dazu beitragen, dass Robotiks und Programmierung bei dem einen oder anderen Schüler etwas auslösen kann und vielleicht das weitere Leben beeinflussen kann.

Übrigens, auch Bill Gates verstand es bereits als Schüler nicht nur mit Zahlen zu jonglieren, sondern auch fleißig zu programmieren. Sein erstes Projekt: Ein Stundenplanprogramm. Mal sehen, was das erste Projekte von jeder/m interessierten Schüler/in an der Fleher Schule sein wird. Bestimmt etwas besonderes und sicherlich eine unvergessliche Geschichte.

Dieser Spendenaufruf ist abgestimmt und wird unterstützt von der Schulleiterin / Lehrer sowie dem Förderverein.


Viel Spaß beim Spenden, Weitersagen (WhatsApp & Co.) und vor allem beim Teilhaben.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten