Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert SRI LANKA - Sauberes Wasser nach Bürgerkrieg

Batticaloa, Sri Lanka

Finanziert SRI LANKA - Sauberes Wasser nach Bürgerkrieg

Fill 100x100 original arche profilfoto

Bitte helfen Sie mit, die Menschen in den bürgerkriegsgeschüttelten Gebieten zu versorgen und beteiligen Sie sich am Bau von Brunnen, Sanitäranlagen und an Hygieneschulungen.

A. Huschenbett von arche noVa e.V. - Initiative für Menschen in NotNachricht schreiben

Seit der Tsunamikatastrophe 2004 ist arche noVa in Sri Lanka im Einsatz, mitllerweile auch in den vom Bürgerkrieg betroffenen Regionen.

Durch monatelange Kämpfe, stetigen Beschuss und schwere Artillerie sind viele Schulen stark beschädigt; erst kürzlich haben wir mit der Reparatur bzw. dem Neubau von Toiletten- und Sanitäranlagen begonnen. Auch gab es vor dem Krieg vielerorts keine stabile Trinkwasserversorgung, die wir jetzt in Angriff nehmen.

Seit 2005 haben wir in Mullaitivu, Trincomalee und Batticaloa über 3000 Brunnen gereinigt und über 800 neue Brunnen gebaut. Aber noch immer leben in den Flüchtlingslagern bei Batticaloa Tausende von Menschen; die nicht in ihre umkämpften oder zerstörten Dörfer zurückkehren können. In diesen Lagern kümmern wir uns um die Instandhaltung der Wasserversorgung und der Sanitäranlagen und bilden Hygieneteams aus.