Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Das weltweit erste Frauenmuseum möchte Licht ins Dunkel bringen

Bonn, Deutschland

Das weltweit erste Frauenmuseum möchte Licht ins Dunkel bringen

Fill 100x100 bp1514453607 matronen letzter stand

Wir bieten Künstlerinnen jeden Alters, aber auch Künstlern eine Plattform, in der Welt der Kunst Fuß zu fassen. Hochkarätige Künstlerinnen, wie z.B. Mary Bauermeister oder Ulrike Filgers, stellen immer wieder gern in unserem Haus aus.

P. Peter-Friedrichs von Frauenmuseum- Kunst, Kultur, Forschung e.V.Nachricht schreiben

Das Frauenmuseum Bonn wurde 1981 als erstes Museum seiner Art weltweit gegründet. Seit Bestehen des Museums wurden Arbeiten von mehr als 3000 Künstlerinnen gezeigt. Viele von ihnen konnten sich inzwischen auf dem internationalen Kunstmarkt etablieren. Eine der ersten Unterstützerinnen des Frauenmuseums war übrigens die Witwe von John Lennon, Yoko Ono, die im Jahr 1993 dem Haus einen Besuch abstattete und an einer Ausstellung teilnahm. 
Der Verein Frauenmuseum e.V. zählt mittlerweile rund 350 Mitglieder.
Leider ist unser Lichtsystem sehr veraltet (35 Jahre) und wir haben Probleme die Kunst ins "richtige Licht" zu setzen. Mit Ihrer Spende könnten wir die Anschaffung eines moderneren Lichtsystems realisieren.
Zu unseren größeren Themenausstellungen erscheint immer ein Katalog, inzwischen über 300 Kataloge. Sie sind ein wichtiger Beitrag zum Thema Bewahren der weiblichen Kunst und Geschichte.
Als Dankeschön für Ihre wohlwollende Spende, veröffentlichen wir Ihren Namen (wenn gewünscht) in einem unserer nächsten Kataloge.
 


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140