Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Einsatzabteilung für die DLRG Bezirk Kelsterbach e.V.

Fill 100x100 default

Die DLRG Bezirk Kelsterbach e.V. benötigt Spenden zum Aufbau einer Einsatzabteilung mit Jugend- und Erwachseneneinsatzgruppe.

M. Nau von DLRG Bezirk Kelsterbach e.V.Nachricht schreiben

Nach Angaben der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) sind im vergangenen Jahr in Deutschland mindestens 537 Menschen ertrunken. Unfallschwerpunkt Nummer eins sind nach wie vor die unbewachten Binnengewässer wie Flüsse, Bäche, Seen und Teiche.

Die DLRG Bezirk Kelsterbach e.V. arbeitet aktiv gegen das Ertrinken, indem sie bis zu 300 Mitglieder ins Wasser bringt und Fähigkeiten zum Schwimmen vermittelt. Vom Babyschwimmen zur Wassergewöhnung über Anfängerschwimmen und Fortgeschrittenen Schwimmen zu Rettungsschwimmen bis hin zur Senioren-Wassergymnastik.

Besonders lobenswert ist die Schwimmabteilung, die 3 Wassergewöhnungs-Kurse, 6 Seepferdchen-Kurse und 7 Stunden Jugendtraining anbietetsowie zusätzlich 10 Stunden pro Woche Rettungsschwimmer ausbildet. Neben diesen regelmäßigen Aufgaben werden Ausflüge für Kinder und Jugendliche zu Museen, Ausstellungen und Outdoor Aktivitäten organisiert. In 2018 warten neue Herausforderungen, da sich die DLRG Bezirk Kelsterbach e.V. zusätzlich mit dem Aufbau einer Einsatzabteilung beschäftigen wird. 
Dazu gehören ein Jugendeinsatzteam und eine Beteiligung am Wasserrettungszugs des Kreis Groß-Gerau. 
Für diese Aufgaben benötigen wir Spenden für Material, Kleidung und Ausbildungskosten.

Diese Spenden werden für folgendes genutzt:


Vielen Dank für Ihr Interesse! Wir brauchen Ihre Unterstützung! 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten