Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Kinderprojekte von Lilith e.V. - Drogenhilfe für Frauen und Kinder

Fill 100x100 bp1508482413 20160916  dsc4094

Kinderprojekte von Lilith e.V. - Drogenhilfe für Frauen und Kinder. Warmer Mittagstisch, Kochkurse, Ausflüge - helfen Sie uns mit Ihrer Spende und unterstützen Sie Frauen und Kinder auf Ihrem Weg in ein unabhängiges, gewaltfreies und gutes Leben!

D. Dahm von Lilith e.V. - Drogenhilfe für Frauen und KinderNachricht schreiben

Fast 25 Jahre gibt es in Nürnberg „Lilith e.V. – Drogenhilfe für Frauen und Kinder“. Wir bieten Hilfsangebote für (ehemals und aktuell) Drogen konsumierende Frauen, weibliche Angehörige und die Kinder von Drogenabhängigen. Wir beraten und unterstützen jährlich mittlerweile über 600 (ehemals und aktuell) Drogen konsumierende Frauen und ca. 150 Kinder von Drogenabhängigen mit einem breiten Spektrum von Angeboten. Unsere Ziele sind die Überwindung der Drogenabhängigkeit, Reduzierung des Suchtmittelkonsums, psychische und physische Gesundheit, Gewaltfreiheit und die Verbesserung der Lebenssituationen und Entwicklungschancen der Kinder.

Die Unterstützung der Kinder von Drogenkonsument_innen und die Arbeit mit den Müttern und Schwangeren ist bei uns von großer Bedeutung. Viele der Kinder leben unterhalb der Armutsgrenze. Ihre Lebensrealitäten sind schwer und belastend. Sie erleben unstrukturierte Tagesabläufe, Isolation, Mangelernährung, Vernachlässigung, Ängste und Stigmatisierungen. Teils sind sie mit multiplen Gewalterfahrungen (körperlich, psychisch, sexuell) konfrontiert. Sie erhalten kaum Förderungen und es besteht ein erhöhtes Risiko, dass sie als Erwachsene selbst Abhängigkeiten entwickeln. 

Drogenkonsument_innen mit Kindern und Schwangere gehören auch zu einer ganz besonders schwer erreichbaren Zielgruppe. Scham- und Schuldgefühle sowie die Angst vor Sorgerechtsentzug erschweren und verhindern häufig den Zugang zum Hilfesystem.

Unser Arbeitsbereich „Liliput-Mutter+Kind“ wuchs in den vergangenen drei Jahren noch einmal deutlich. Insbesondere seit wir uns mit unserem Angebot „Frühe Hilfen“ ab 2015 verstärkt um schwangere Frauen und Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren kümmern können. In diesem Zeitraum baten uns 70 (!) Schwangere um Unterstützung und wir konnten diese Frauen mit ihren (ungeborenen) Kindern erfolgreich betreuen.

Wir wollen mit dieser Spendensammlung alle Kinder Projekte von Lilith e.V. unterstützen, wie z.B. das Angebot "Tischlein deck' Dich!" - mehrmals wöchentlich ein warmer Mittagstisch für Mütter und Kinder, die Kochkurse für Mütter, Ausflüge mit den Kindern, Anschaffungen, oder unser Angebot "Frühe Hilfen" das Schwangere und Mütter mit Babys unterstützt.

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende und unterstützen Sie Frauen und Kinder auf Ihrem Weg in ein unabhängiges, gewaltfreies und gutes Leben!

www.lilith-ev.de

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140