Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Demokratie stärken mit "mehr als lernen"

Berlin, Deutschland

Demokratie stärken mit "mehr als lernen"

Fill 100x100 bp1512052148 bew bild

„mehr als lernen“ unterstützt junge Menschen mit kompetenzorientiertem Lehren und Lernen dabei, ihr eigenes Leben eigenverantwortlich und selbstbewusst zu gestalten und Verantwortung für eine demokratische und friedliche Gesellschaft zu übernehmen.

Jenny S. von mehr als lernenNachricht schreiben

Fehlendes Interesse an der Politik und das Gefühl, nichts verändern zu können, zeigen sich durch die sinkende Wahlbeteiligung vieler junger Menschen. Die Schule wird selten als Ort der Möglichkeiten und Vorbereitung auf die Zukunft, sondern vielmehr als lästige Pflichtveranstaltung angesehen. Das wollen wir ändern.

Auf unseren Schülervertretungsfahrten (SV-Fahrten) wollen wir junge Menschen zur Partizipation an Schule und Politik begeistern. Dazu geben wir den Schülerinnen und Schülern Wissen zu demokratischen Entscheidungsprozessen, ihren Mitbestimmungsrechten und konkreten Beteiligungsmöglichkeiten weiter. Sie lernen, die an Schulentwicklung beteiligten Politiker und Politikerinnen persönlich kennen und können sich vernetzen.

Die Teilnehmenden lernen, Probleme zu erkennen und zu analysieren, und versuchen, Lösungsansätze zu finden. Dabei lernen sie wertschätzende Streit- und Diskussionsmethoden kennen und üben sich in der Kritikfähigkeit. Auf unseren SV-Fahrten bekommen Schülerinnen und Schüler die Chance, ihre Schule intensiv zu gestalten, sowie Raum, Projekte ins Leben zu rufen. Dabei sind unter anderem schon Projekte entstanden, wie ein regelmäßiges Lehrer-Feedback, Lesenächte, eine "Schulgesetzpolizei”, Schülerzeitungen und Praktika in der 11. Klasse.

Und nach der SV-Fahrt?
Nach der Fahrt können Schülerinnen und Schüler demokratische Entscheidungsprozesse in ihren Alltag übernehmen und in Schule und Gesellschaft anwenden

Durch die Durchführung eigener Projekte an der Schule, wird die Identifikation mit dieser gesteigert und das Schulklima insgesamt verbessert. Indem die Jugendlichen nun Verwaltung und Politik besser verstehen und die jeweiligen Ansprechpersonen kennen, an die sie sich wenden können, partizipieren sie stärker am Schulleben. Nach unseren Programmen übernehmen die Teilnehmenden stärker Verantwortung für sich selbst und gestalten ihr Umfeld aktiv mit.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten