Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Finanziert Unterstütze unseren Jugendaustausch zwischen Deutschland und Südafrika!

Pretoria, Südafrika

Finanziert Unterstütze unseren Jugendaustausch zwischen Deutschland und Südafrika!

Fill 100x100 bp1508783254 img 4985

Bridging Gaps organisiert einen Austausch, an dem jeweils 10 Jugendliche aus Deutschland und Südafrika teilnehmen. Ziel ist es, den Jugendlichen neue Perspektiven zu geben und sie gegenüber globalen Ungleichheiten zu sensibilisieren.

Florian P. von Bridging Gaps e.V. Nachricht schreiben

"Wir sollten auch mal ein Camp in Deutschland haben, nicht nur in Südafrika. Das wäre noch besser und wir könnten Jugendliche mit einem ganz anderen Hintergrund kennen lernen."

Unser Projekt Bridges Camp
Mitte 2013 startete das Team in Südafrika in Kooperation mit der psychologischen Klinik der Universität in Pretoria das Projekt Bridges Camp. Seitdem wurden mit mehr als 10 Camps über 250 Jugendliche und Studierende erreicht. Auf den Bridges Camp kommen Jugendliche verschiedener Hintergründe zusammen, um durch den Kontakt miteinander ihre Vorurteile zu überwinden, ein Bewusstsein für Rassismus und Ungerechtigkeiten zu entwickeln und gemeinsam ein Zeichen dagegen zu setzen.

Der Jugendaustausch
Wir freuen uns riesig, dass wir im Rahmen unserer Vereinsarbeit einen Jugendaustausch organisieren werden, an dem jeweils 10 Jugendliche aus Deutschland und Südafrika teilnehmen werden.

Die “Deutsch-Afrikanische Jugendinitiative” ist ein neues Projekt von Engagement Global, das den Austausch zwischen jungen Menschen und damit eine gemeinsame Zukunft fördern möchte. Im Rahmen unserer Vereinsarbeit haben wir ein eigenes Konzept für einen entsprechenden Jugendaustausch entworfen. Der Austausch besteht aus einem Begleitprogramm und zwei Begegnungsphasen, an denen in jedem Land  jeweils weitere 30 Jugendliche an einer Programmwoche teilnehmen werden. Das Projekt läuft von September 2017 bis Mai 2018 und beinhaltet einen zweiwöchigen Aufenthalt in Südafrika nach Weihnachten 2017 sowie in Deutschland um Ostern 2018.

Unser Verein
Bridging Gaps e.V. ist ein junger Verein, der es sich zum Ziel gesetzt hat, Alltagsrassismus zur Sprache zu bringen und soziale Ungleichheiten zu verringern. Durch kritisches Hinterfragen bestehender Strukturen und mit gezielten Aktionen trägt der Verein zu der Verringerung verschiedener Diskriminierungsformen und mehr Gleichheit in unserer Gesellschaft bei. Dabei konzentrieren wir uns in unserer Vereinsarbeit auf zwei Länder: Südafrika und Deutschland.

Damit das Projekt ein Erfolg werden kann suchen wir noch nach Spenden, um den Eigenanteil (25 % des Gesamtbudgets) unseres Vereins zu decken. Deine Spende ist gut investiert, wenn dir ein wahrer Austausch zwischen dem Globalen Süden und Norden und die Arbeit mit jungen Menschen besonders wichtig ist!

Unser Youtube Channel

Unsere Facebook Seite

Wir werden von Engagement Global gGmbH im Auftrag des Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklunggefördert.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten