Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hilfe für Rohingya in Bangladesch

Fill 100x100 bp1493210736 robin walter quer 2016

Help engagiert sich für die vertriebenen Rohingya-Familien in Bangladesch. In überfüllten Flüchtlingslagern versorgen wir 2.500 notleidende Frauen und Kinder mit Kleidung, Moskitonetzen, Küchenutensilien sowie Hygieneartikeln.

R. Walter von Help - Hilfe zur SelbsthilfeNachricht schreiben


Nothilfe für vertriebene Rohingya-Familien in Bangladesch

Bereits über 600.000 Menschen der Rohingya-Minderheit sind seit Ende August aus Myanmar ins Nachbarland Bangladesch geflohen.

Die Menschen versuchen verzweifelt, der eskalierenden Gewalt in ihrer Heimat zu entkommen.
In Bangladesch sind die Flüchtlingslager völlig überfüllt – viele Flüchtlinge übernachten außerhalb der Lager im Freien. Sie sind dem anhaltenden Monsun schutzlos ausgeliefert und leben unter katastrophalen Bedingungen. Die humanitäre Lage ist dramatisch. Es fehlt an Nahrung, sauberem Wasser und Latrinen, Krankheiten sind auf dem Vormarsch.

Gemeinsam mit unseren Partnern in Bangladesch starten wir erste Nothilfemaßnahmen. Help unterstützt 2.500 notleidende Familien durch die Verteilung von Kleidung, Moskitonetzen, Küchenutensilien sowie Hygieneartikeln.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten