Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Schultütenprojekt für kleine Kiezbewohner

Berlin - Neukölln, Deutschland

Schultütenprojekt für kleine Kiezbewohner

Fill 100x100 bp1506514651 unbenanntes bild

Schon jetzt beginnen die Vorbereitungen für unser Schultütenprojekt 2018. Im September verteilen wir zum 5. Mal kostenlose Schulanfangspakete für bedürftige Kinder. Von Schultüte über Brotdose bis hin zur Federtasche wird alles dabei sein.

D. Lungwitz-Mohamad von Wunschbäumchen Berlin-Gemeinsam etwas bewegen e.V.Nachricht schreiben

Wir gehen stets mit offenen Augen und Ohren durch die Stadt. Besonders in sogenannten Problembezirken leben viele Familien, denen es finanziell wirklich schlecht geht. Die Gründe dafür sind so vielfältig wie die unterschiedlichen Nationalitäten, die aufeinanderprallen. Aber egal warum nun diese Menschen am Existenzminimum leben, ob verschuldet oder nicht, die Leidtragenden sind immer die Kinder.

September ist Einschulungszeit. Leider werden etliche Schulanfänger nicht mit großer, prall gefüllter Schultüte beschenkt werden, denn diese können sich die Familien nicht leisten. Die traurigen Augen derer zu sehen berührt uns enorm. Unterstützung erhalten diese zwar u.a. vom Jobcenter (100,- Euro gibt es für jedes Schulkind pro Jahr), aber Schulanfänger haben einen deutlich höheren Anfangsbedarf an Materialien.

Hier helfen wir!

Entstanden ist die Aktion 2013 ursprünglich als mein ganz privates Projekt. Im ersten Jahr konnten ca. 15 Komplettpakete zur Verfügung gestellt werden. Im 2. Jahr wurden daraus 40, dann 53 und 2017 strahlten 78 Kinder übers ganze Gesicht. 

Ende 2016 gründete ich dann unseren gemeinnützigen Verein "Wunschbäumchen Berlin - Gemeinsam etwas bewegen e.V.", um noch mehr Menschen unterstützen zu können. Ab sofort wird auch das „Schultütenprojekt für kleine Kiezbewohner“ vom Verein organisiert und durchgeführt.

Wer künftig unser Engagement unterstützen möchte, ist herzlich dazu eingeladen, sich mit einer kleinen Spende zu beteiligen. Unser Projekt ist absolut transparent und jeder Fortschritt auf der Vereinsseite und auf betterplacce.org einsehbar. 

Vielen Dank!!!



Hilf mit, das Projekt zu verbreiten