Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Beendet Gmünder Kunstmesse - Kunst, Kontakte, Musik und Unterhaltung

Fill 100x100 bp1506531183 58adf5ed8cd70e4b4b9415f4435c2d0d normal

Gmünder Kunstmesse 2018 - Die ehrenamtlich durchgeführte, bewährte und kostenlose Kulturveranstaltung mit großer Bandbreite an regionaler Kunst, Jazz-Musik und Bewirtung benötigt für die Durchführung noch finanzielle Unterstützung.

K. Ripper von Gmünder Kunstverein e.V.Nachricht schreiben

Die Erfolgsgeschichte der Gmünder Kunstmesse begann im Jahr 1993. Als Ausstellung des Gmünder Kunstvereins in der Vorweihnachtszeit war sie am Anfang gedacht, um die Angebote an Kunsthandwerk und Schmuckgestaltung durch eine Veranstaltung für Malerei, Graphik und plastische Arbeiten zu ergänzen.
Bis 2008 wurde die Kunstmesse jährlich im Advent im Gmünder Prediger abgehalten, anstehende Umbaumaßnahmen des Veranstaltungsortes machten dann jedoch eine mehrjährige Pause erforderlich.
2014 wurde die Kunstmesse neu gestaltet. Sie findet nun alle zwei Jahre zwei Wochen vor Ostern in Zusammenarbeit mit dem Gmünder Kulturbüro statt. Die nächste Kunstmesse ist also vom 16.03. - 18.03.2018 im Prediger in Schwäbisch Gmünd.
Bewährtes aus dem Konzept der Messe wurde wieder beibehalten: die Messe soll allen Kunstinteressierten ohne Eintritt offen stehen, um sich ein Bild der aktuellen regionalen Kunstaktivitäten zu verschaffen.Die Auswahljury achtet auf eine möglichst große Bandbreite an künstlerischen Gattungen und Stilen.

Die dezente musikalische Umrahmung während der Messe wird ergänzt durch Auftritte regionaler und überregionaler Musiker – vorwiegend aus dem Bereich des Jazz. Abgerundet wird die Kulturveranstaltung durch eine ansprechende Bewirtung mit viel Raum für Gespräche in entspannter und anregender Atmosphäre.

Die Gmünder Kunstmesse soll auch im Jahr 2018 wieder allen Kunst- und Kulturinteressierten ein kulturelles Highlight bieten. Trotz zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und vermieteten Messekojen ist es allerdings nicht mehr möglich, die Kunstmesse kostendeckend durchzuführen. Um Technik, Aufbauhelfer, Gestaltungs- und Druckkosten und nicht zuletzt die Musik zu bezahlen, hat die Kunstmesse 2018 in ihrem Finanzierungsplan noch eine Lücke von ca. 3000 €.
 
Wenn Sie sich finanziell daran beteiligen möchten, dass diese bewährte Gmünder Kulturveranstaltung, die weit über die Region hinaus ihre Besucher anzieht, weiterhin stattfinden kann, ist ihnen der Gmünder Kunstverein als einer der ältesten und mitgliederstärksten Kunstvereine der Region sehr dankbar.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140