Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Nothilfemaßnahmen für Opfer von Naturkatastrophen

Fill 100x100 bp1493197438 dbs foto stengel unbearb

Spenden für Nothilfemaßnahmen des Deutschen Roten Kreuzes für Opfer von Naturkatastrophen.

S. Stengel von Deutsche Bank StiftungNachricht schreiben

In Südasien spielt sich eine der größten Hochwasserkatastrophen der letzten Jahrzehnte ab. Nach schweren Sturzfluten im Juni haben starke Monsunniederschläge seit Mitte August in Nepal, Bangladesch und Nordindien zu weitflächigen Überschwemmungen geführt. Über 40 Millionen Menschen sind von der Katastrophe direkt betroffen. 

In den USA hat der Tropensturm "Harvey" eine Flutkatastrophe ausgelöst. Mehr als 30.000 Menschen suchen Zuflucht in Notunterkünften; die Hilfsaktionen laufen auf Hochtouren. Und in der Karibik richten Wirbelstürme zurzeit große Verwüstungen an, deren Auswirkungen nach Schätzung der Vereinten Nationen bis zu 37 Millionen Menschen betreffen könnten.

Auch in anderen Regionen der Welt gefährdet Naturkatastrophen immer wieder das Leben von unzähligen Menschen. 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Nothilfemaßnahmen unseres Partners, des Deutschen Roten Kreuzes, in den Katastrophengebieten. 

Auch die Deutsche Bank, ihre Stiftungen und ihre Mitarbeiter zeigen ihre Solidarität mit den Betroffenen – durch Soforthilfe oder längerfristige Wiederaufbauprojekte.


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten