Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Africa is looking for...Bürger suchen nach afrikanischen Objekten

Berlin, Deutschland

Africa is looking for...Bürger suchen nach afrikanischen Objekten

Fill 100x100 bp1523799465 bea futuristisch

Africa is looking for...Bürgerinnen und Bürger werden aufgerufen, sich bei einer urbanen Schatzsuche zu beteiligen. gesucht werden tausende afrikanische Kulturobjekte.

B. Moreno von TechEnergy for Africa e.V.Nachricht schreiben

Zwischen 1885 und 1914 kamen etwa 50.000 Objekte aus Afrika nach Deutschland. Etwa 60 % der Objekte entstammen den deutschen Kolonialgebieten. Leider wissen wir zu wenig über die Herkunft dieser afrikanischen Kulturgüter.
Über "Africa is looking for" werden alle Bürgerinnen und Bürger mit und ohne afrikanischen Wurzeln über soziale Medien aufgerufen, alle Informationen zur Herkunft der in Deutschland entdeckten afrikanischen Objekten zusammenzutragen und weiterzuleiten. Diese werden transparent auf einem Portal und über die Website veröffentlicht:
https://www.techenergy-for-africa.de/urbane-schatzsuche/
 
Ziel ist es, durch die Mobilisierung der Bevölkerung noch vor Eröffnung des Humboldt-Forums für die größtmögliche Transparenz über die ausgestellten Objekte zu sorgen. 
Die Nutzung moderner Technologien der Bilderkennung und der Social Media erscheint die einzige Option, Transparenz zu bringen. 
Leider wurde uns die Videokamera bei einem Einbruch gestohlen.  
Die Mittel werden benötigt, um die Videokamera zu ersetzen.
TechEnergy for Africa e.V. ist ein Zusammenschluss afrikanischer Menschen in Deutschland, der die Zielsetzung hat, die Teilhabe an Bildung zu optimieren. Unsere Mitglieder kommen aus allen Fächern und Arbeitsbereiche. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten