Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Impact Week 2017 – Kigali, Rwanda

Kigali, Ruanda

Beendet Impact Week 2017 – Kigali, Rwanda

Fill 100x100 profile small

Die Impact Week Ruanda ist ein gemeinnütziges Programm, welches Leute verschiedenster Länder zusammenbringt, um gemeinsam m auf Basis von Design Thinking nachhaltige Geschäftmodelle zu entwickeln.

M. Hübl von Kirche in Aktion e.V.Nachricht schreiben


Worum gehts? 

Die Impact Week ist ein gemeinnütziges Programm, welches Leute verschiedenster Länder zusammenbringt, um gemeinsam auf Basis von Design Thinking nachhaltige Geschäftmodelle zu entwickeln. Dieses Jahr wird eine der Impact Weeks in Kigali, Ruanda stattfinden. Vor Ort werden wir zunächst Lehrer des SOS Kinderdorfs (https://www.sos-kinderdoerfer.de/unsere-arbeit/wo-wir-helfen/afrika/ruanda/kigali)  zu Junior Design Thinking Coaches ausbilden und anschließen gemeinsam mit Berufsschülern des SOS Kinderdorfs an neuen Geschäftsmodellen in Bereichen wie Gesundheit, Bildung, Finanz, Transport oder Landwirtschaft arbeiten.

 http://impactweek.net/impact-week-2017-kigali-rwanda/
Was brauchen wir? 

Jede Impact Week ist komplett gemeinnützig und kostet ca. 35.000 Euro. Die Kosten teilen sich dabei in 10- 15.000 € für Flüge für das 12-köpfige Organisations- und Trainerteam, 10-12.000 € für Unterkunft und Verpflegung, 5.000 € für den Veranstaltungsort, Catering, Workshop Materialien und 5.000 € Gewinngeld für das Gewinnerteam als Startkapital für die Umsetzung ihrer Geschäftsidee.

Wir haben schon einige Firmen gefunden die uns unterstützen, aber leider fehlt uns noch ein bisschen Geld.
 
Deshalb sind wir auf DEINE Hilfe angewiesen.
 
Mit nur einem Klick könnt Ihr Euch beteiligen.
Geb soviel du möchtest. Jeder Betrag hilft!

What is it about?

Impact Week is a non-profit program which unites people from a variety of countries to develop sustainable business models using Design Thinking. This year one of the Impact weeks will be visiting Kigali, Rwanda. In our "Train the Trainer" sessions we enable Teachers of the SOS Kinderdorf (https://www.sos-kinderdoerfer.de/unsere-arbeit/wo-wir-helfen/afrika/ruanda/kigali) as Design Thinking coaches. And in the actual "Impact Week" we help SOS Kinderdorf students to develop new business ideas in areas like Healthcare, Education, Finance, Transportation and Agriculture & Food.
 

What do we need?

 Each Impact Week is non profit and costs approx. 35.000 €. The costs split into 10-15.000 € for flights for the 12 coaches and organisational teammembers, 10-12.000 € accommodation and food, 5.000 € venue, catering, workshop material and 5.000 € prize money for the winning teams.

We have found some great companies to sponsor us, but we are still a little bit short on funding.

This is why we need YOUR help.

 With only one click you can contribute to our Project. Pay as much as you like. Anything helps.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten