Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Hereinsparziert - Manege frei

Fill 100x100 default

Helfen Sie mit und holen Sie einen echten Zirkus an die Cosmas u. Damian-Schule. Im Vordergrund stehen Teamfähigkeit, Zusammenhalt u. das soziale Miteinander. Es ist uns ein Herzenswunsch unseren Kindern dieses Erlebnis zu ermöglichen.

S. Kurth von Förderverein der Cosmas und Damian-Schule e. V. Nachricht schreiben

Helfen Sie mit und lassen mit uns den Traum vom Zirkus CosDaLino wieder Wirklichkeit werden. 

Im Jahr 2014 war erstmalig ein echter Zirkus bei uns an der Schule zu Gast und hat mit den Kindern eine Woche lang die tollsten, phantasievollsten und atemberaubendsten Kunststücke eingeübt. Zum Abschluss der Woche gab es dann eine große Zirkusgala. 

Weil uns, den Kindern, allen weiteren Beteiligten das Ganze so gut gefallen hat, haben wir dieses Projekt in unser Schulprogramm aufgenommen. Es wurde beschlossen alle vier Jahre unseren Zirkus CosDaLino wieder zum Leben zu erwecken. So durchläuft jedes unserer Schulkinder in seiner Grundschulzeit dieses einmalige Erlebnis, welches sich von der sonstigen Freizeitgestaltung der Kinder stark unterscheidet. 

Wir wollen damit die Teamfähigkeit, den Zusammenhalt und das soziale Miteinander noch mal vertiefen und weiter stärken. Einem Großteil der Kinder sind diese Begriffe heutzutage fremd, da sie die meiste Zeit mehr vorm Fernseher oder der Spielekonsole verbringen. 

Unsere Schule ist eine zweizügige städtische katholische Grundschule in Essen-Frohnhausen. Täglich gehen hier 210 Schülerinnen und Schüler ein und aus. Davon besuchen 34 Kinder unsere 8-1 Betreuung und 135 Kinder unseren offenen Ganztag.115 unserer Schülerinnen und Schüler haben einen Migrationshintergrund. 

Für die Gestaltung eines Projektes dieser Größenordnung engagieren sich schon jetzt die Lehrer/innen, Erzieher/innen und Eltern in besonderem Maße. Auch unser Förderverein unterstützt uns wo er nur kann. Dies allein wird aber leider nicht reichen. 

Finanziell ist es für uns alle eine enorme Herausforderung und ohne die Hilfe von außerschulischen Partnern nicht zu leisten. Die Kosten werden sich mit allem Drum und Dran auf ca. 12.000€ belaufen.  

Es ist uns wahrlich eine Herzensangelegenheit dieses tolle Erlebnis wieder stattfinden zu lassen. Somit bitten wir Sie herzlich um Ihre finanzielle Unterstützung. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140