Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Unterstütze die Jugendarrestanstalt für Mädchen in Wetter

Fill 100x100 bp1501499952 13516436 1217089458301137 4208994745169467920 n

Sprungbrett e.V. ist ein Verein zur Förderung der Jugendarrestanstalt (JAA) Wetter, die als einzige Arrestanstalt in NRW für die Vollstreckung von Arrest gegen junge Frauen und Mädchen zuständig ist.

H. Grosch von Sprungbrett e.V. Verein zur Förderung JAA WetterNachricht schreiben


DIE JUGENDARRESTANSTALT (JAA) WETTER...  www.sprungbrett-jaa-wetter.de

 ...ist als einzige Arrestanstalt für die Vollstreckung von Arrest zuständig, der gegen Mädchen und junge Frauen aus ganz Nordrhein-Westfalen verhängt wurde. So wurde in den letzten Jahren Freizeit-, Kurz- sowie Dauerarrest bis zu vier Wochen in mehr als 1000 Fällen vollstreckt, die Zahl der Vollstreckungen ist konstant.

 Diese Mädchen kommen zum Teil aus desolaten Verhältnissen, zum Teil leben sie auf der Straße und erleben keine oder nur unzureichende Unterstützung durch ihre Familie. Mit Einrichtungen der Jugendhilfe haben sie oftmals aus ihrer Sicht so schlechte Erfahrungen gemacht, dass sie zu einer Mitarbeit nicht bereit sind. Durch die Arrestvollstreckung erfahren sie vielfach das erste Mal, was ein strukturierter Tagesablauf ist und wie dieser ihr Leben positiv beeinflussen kann.
 Unser Verein Sprungbrett e.V. hat seinen Ursprung in einem Inner Wheel (IW) Distriktprojekt. 

Im IW-Jahr 2013/14 wurde die Jugendarrestanstalt als Distriktsprojekt der damaligen Distriktpräsidentin Heike Grosch gewählt und von ihrer Nachfolgerin Ute Peithmann-Koch weitergeführt. Über einen Zeitraum von 2 Jahren haben somit 28 Clubs aus dem IW-Distrikt 90 die Arbeit in der Jugendarrestanstalt sowohl finanziell als auch mit Hands-On-Projekten unterstützt. 

Diese Arbeit legte den Grundstein für unseren gemeinnützigen Verein Sprungbrett e.V., der im August 2015 gegründet wurde. 

Wir unterstützen die pädagogisch Arbeit in der JAA durch zur Verfügungstellung von Sachmitteln wie Sportgeräte oder Arbeitsmaterialien.
Wir finanzieren Gruppenarbeiten wie z.B. Antigewalttraining und Kunsttherapie.
Wir haben uns als Ziel gesetzt, die Mädchen auch nach ihrer Entlassung unterstützend zu begleiten.

Zahlreiche Mitstreiter in unserem gemeinnützigen Verein investieren ihre wertvolle Zeit.
Doch ohne finanzielle Mittel sind unsere Handlungsmöglichkeiten stark eingeschränkt. 
Die vielfältigen Aktivitäten unseres Vereins können nicht ausschließlich über Mitgliedsbeiträge finanziert werden.
So  freuen wir uns, wenn Sie unser Tun durch eine Spende wertschätzen. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten