Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Jugendfreiwilligendienst an einem bilingualen Kindergarten in Australien

Sydney, Australien

Jugendfreiwilligendienst an einem bilingualen Kindergarten in Australien

Fill 100x100 default

Mein Internationaler Jugendfreiwilligendienst fördert die bilinguale Sprachentwicklung der Kinder des Fröbel Kindergarten St. Leonards in Sydney (Australiens). Ihre Spenden sind steuerlich absetzbar.

A. Kruck von DRK in Hessen Volunta gGmbHNachricht schreiben

Ich heiße Ann-Christin Kruck, bin 18 Jahre alt und habe dieses Jahr mein Abitur gemacht. Wie so viele andere junge Erwachsene habe ich meine Schule mit einer enormen Menge an neuem Wissen verlassen. In dieser Zeit folgten meine Handlungen jedoch einem vorgefertigten Rahmen, wodurch ich nicht viele meiner Entscheidungen selbstständig treffen konnte. Mit meinem Abschluss kann ich nun meinem Wunsch nach eigenständigem Handeln nachgehen. Ich möchte mich sozial engagieren und meine Sicht auf die Welt erweitern. In meinem 10 tägigen Vorbereitungsseminar habe ich verdeutlicht bekommen, dass gerade unsere einseitigen Geschichten einer fremden Kultur oder Personengruppe zu einem voreiligen Urteil führen. Daher möchte ich mir vor Ort ein vielseitigeres Bild verschaffen und durch die deutschsprachige Erziehung auch den australischen Kindern die besten Voraussetzungen für einen internationalen Austausch ermöglichen.

Für meinen Internationalen Jugendfreiwilligendienst werde ich ein Jahr nach Australien (Sydney) ziehen, in einer Gastfamilie wohnen und mich sozial engagieren.
In der bilingualen Kindertagesstätte Fröbel im Stadtteil St. Leonards, was meine Einsatzstelle sein wird, werden 99 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 6 Jahren betreut. Die Fröbel-Einrichtung will Kindern die Möglichkeit geben, auf ganz natürliche Weise in eine fremde Sprache einzutauchen und diese spielend zu erlernen. Als deutsche Muttersprachlerin fördere ich die Kinder bei der Sprachentwicklung.
Die staatliche Förderung reicht nicht aus, um die Kosten meines Freiwilligenjahres zu decken. Deshalb suche ich Sponsoren für mein Projekt im Ausland. Ihre Spenden werden an Volunta, die Tochterorganisation des Deutschen Roten Kreuzes weitergeleitet und sind gemäß Bescheid des Finanzamtes Wiesbaden (Steuernummer 40 250 57736) steuerlich absetzbar. 
Website des Kindergartens: https://www.froebel.com.au/our-centres/froebel-st-leonards/

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten