Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Beendet NaSCab - ein neues Konzept für SchülerInnen in Afrika

Fill 100x100 bp1499896449 logo abc3

NaSCab (the mobile Nature and Science Cabinet) ist ein neues Konzept für Schüler in Afrika. Das Projekt der abc Gesellschaft e.V. bietet Materialien für den technischen und naturwissenschaftlichen Unterricht in Primar- und Sekundarschulen.

F. Kuhn von abc-Gesellschaft e.V.Nachricht schreiben

NaSCab - ein neues Konzept für Schüler in Afrika

für Experimentieren und Forschen,
für Erfahrungen und Wissen
in den Bereichen der Naturwissenschaften und Technik in Primar- und Sekundarschulen

In Afrika besteht ein hoher Bedarf an Experten und Fachleuten für viele technische Berufe. Deshalb ist es notwendig, dass Schüler in einem frühen Schulstadium naturwissenschaftliche und technische Erfahrungen machen, auf die sie in ihren weiteren beruflichen Ausbildungen aufbauen können.
 
 In dem NaSCab (Nature- and Science Cabinet) haben Wissenschaftler und Lehrer sorgfältig getestete und ausgewählte Lehrmaterialien in 6 Boxen für Experimente in den Bereichen Wasser, Luft, Biologie, Elektrizität, Magnetismus und Mechanik zusammengestellt.
 Schüler in den Klassen 7 und 8 der Primarschulen und 1 und 2 der Sekundarschulen können in Gruppen zusammenarbeiten und durch ihre Experimente Antworten auf viele ihrer eigenen Fragen finden, Einsichten gewinnen und Strukturen erkennen.

In Handbüchern und Arbeitsheften finden Lehrer und Schüler einfach zu verstehende Beschreibungen, Abläufe der Experimente und spezielle Informationen für die Einführung und Gruppenarbeit.
 
 Als ein Teil moderner Bildung beinhaltet ein jedes NaSCab 6 Tablets, mit denen Lehrer und Schüler arbeiten, sich untereinander vernetzen, e-learning Anwendungen herunterladen, Web-Tools suchen und sie weiterzugeben. Schülern ist es möglich auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten. 

Ein abnehmbares Solarmodul ist auf dem rollbaren Schrank angebracht und mit einem Solar-Generator verbunden, um Tablets, existierende Mobiltelefone und die elektrischen Teile der Experimente zu laden. Aber auch um erste Erfahrungen mit Solarstrom zu machen.
 
 Die abc-Gesellschaft e.V. für Lehrerfortbildung, Alphabetisierung und Schulbau in Afrika, Asien und Süd-Amerika ist der Initiator dieses Projekts. Sie wird in Zusammenarbeit mit den Bildungsministern in den afrikanischen Ländern  „Lehrer-Wander-Akademien“ organisieren. 10 bis 12 Lehrer reisen durch das jeweilige Land und laden Lehrer verschiedener Schulen zu einem 5-Tage-Workshop „Theorie und Praxis“ ein, zur Einführung in die Möglichkeiten des NaSCab. 

Danach sollen Schule, deren Lehrer an den Workshops teilgenommen haben, mit ihrem eigenen NaSCab ausgestattet werden.

Als erwünschte Konsequenz des Projektes soll ein Start-up oder eine bestehende Firma in Afrika die Produktion und Distribution der rollenden Cabinets und des Inhalts übernehmen.

Der Bedarf in Afrika ist riesig! Das Angebot NOT-wendig, damit Fachunterricht als Vorstufe der Berufsbildung, Ausbildung von Fachleuten und die Entwicklung der Länder möglich wird! 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten