Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Wetten Sie für Demokratie und Grundschulen auf die Wahlbeteiligung!

von Ihrem Wahlkreis bis zur Hauptstadt, Deutschland

Wetten Sie für Demokratie und Grundschulen auf die Wahlbeteiligung!

Fill 100x100 bp1494063012 profilfoto jps

Die Kampagne Wählen macht Schule will den rückläufigen Trend bei der Wahlbeteiligung bei Bundestagswahlen brechen, die Demokratie stärken und die Grundbildung fördern. Unser Ansatz: eine Wette. Ihr Beitrag: Wetten & mobilisieren Sie mit!

J. Schemmel von Stiftung für mehr Denken und HandelnNachricht schreiben

Sie wollen die Demokratie in Deutschland stärken? Für Sie ist Bildung, beginnend in Grundschulen, eine wichtige Voraussetzung für ein selbst bestimmtes Leben, politische und wirtschaftliche Teilhabe? Dann wetten Sie mit bei ‚Wählen macht Schule!‘, der überparteilichen und unabhängigen Kampagne, die beide Anliegen miteinander verbindet!

  • Werden Sie Wettpatin/-pate!
  • Animieren Sie Menschen, zur Wahl zu gehen!
  • Grundschulen profitieren von Ihrem Einsatz! 

Unsere Ziele
Wir wollen, dass möglichst viele Mitbürger/innen zur Bundestagswahl gehen.
Wir wollenmit dieser Kampagne gleichzeitig Grundschulen fördern. 

Unser Weg
Eine Wette auf eine hohe Wahlbeteiligung. Möglichst viele Menschen sollen mit uns wetten, dass die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl im Herbst in ihrem Wahlkreis deutlich steigt. Jede Wettpatin und jeder Wettpate setzt darauf einen selbstgewählten Geldbetrag und wählt Grundschulen in einem Wahlkreis aus, denen bei Gewinn der Wette die Spende zugutekommen soll.

Die Wette ist gewonnen, wenn
  1. die Wahlbeteiligung im ausgewählten Wahlkreis um sechs Prozentpunkte gegenüber der letzten Bundestagswahl steigt  oder  die Wahlbeteiligung im ausgewählten Wahlkreis um sechs Prozentpunkte über dem Bundesdurchschnitt der diesjährigen Wahl liegt
 und wenn
2.   insgesamt mindestens 300 Euro für die ausgewählte Grundschule zusammen kommen.

Gewonnen? Demokratie und Grundschulen sagen Danke!
Wird die Wette gewonnen, dann fließt der schulspezifische Wetteinsatz an die ausgewählte Grundschule. Zusätzlich erhält die Schule einen Anteil der Ausschüttung der Wahlkreis-spezifischen Spenden sowie des Jackpots.

Verloren? Trotzdem gewonnen: der Jackpot!
Kommen keine 300 Euro für die ausgewählte Schule zusammen oder ist die Wahlbeteiligung im ausgewählten Wahlkreis nicht hoch genug, fließt der Wetteinsatz in den Jackpot. Dieser wird an Schulen ausgeschüttet, die am Wahlabend die Wette gewonnen haben. So  unterstützen alle Wetteinsätze vor der Wahl die Wählermobilisierung  und in jedem Fall im Nachgang zur Wahl Grundschulen und Grundbildung.

Ihr Beitrag – Unsere Unterstützung!
Mit der Wette wollen wir auch dazu beitragen, dass die Bedeutung einer hohen Wahlbeteiligung bereits vor der Bundestagswahl auf der Agenda steht und möglichst viele dafür werben, gerade auch im privaten Umfeld. Dies ist ein wichtiger Beitrag dafür, dass möglichst viele Menschen zur Wahl gehen. Sprechen auch Sie das Thema Wahlbeteiligung aktiv an in Ihrem Umfeld. Gerne unterstützen wir, sprechen Sie uns an.

Mehr auf www.waehlen-macht-schule.de, Facebook @waehlenmachtschule & Twitter WmS2017.