Public Health-Projekt in Nicaragua - Studenten verbessern Lebensumstände

Esteli, Nicaragua

Public Health-Projekt in Nicaragua - Studenten verbessern Lebensumstände

Fill 100x100 img 1314xsw

Entwicklungszusammenarbeit, Nachhaltigkeit, Aachen, Münster, Köln, Studierende, holistischer Ansatz, interkultureller Austausch, Wasser, Wasserversorgung, Gesundheit, Bildung, Nicaragua, Projektarbeit

A. Spies von Global Brigades Germany e. V.Nachricht schreiben

Wer sind wir und was machen wir?
Zum 3. Mal fahren Aachener, Münsteraner und dieses Mal auch Kölner Studierende nach Nicaragua. Es wird wieder eine ganz besondere Erfahrung, in nur neun Tagen zwei Familien etwas "Luxus" nach Hause zu holen. 

Wir sind eine Hochschulgruppe von Studenten der RWTH Aachen und haben bereits drei erfolgreiche Public Health- und Wasser-Projekte in Nicaragua durchgeführt. Nun arbeiten wir zusammen mit den Studierenden aus Münster, die in den letzten Jahren auch schon viel Projekterfahrung sammeln konnten, und zwei "Neulingen" aus Köln an der Planung einer vierten Brigade für September 2017: ein 9-tägiges Projekt zur Verbesserung der Hygiene und Wasserversorgung in einem Partnerdorf in Nicaragua.
Dabei bauen wir Wassertanks, Latrinen und sogenannte septic tanks. Außerdem führen wir ergänzend Aufklärungsgespräche in Schulen und in den Dorfgemeinschaften durch.

Unsere Projektidee
Eine Dusche, eine Toilette, eine Waschstation und ein Abfluss mit septic tank (Wasserspeichersystem mit Filterung) bedeutet eine deutliche Verbesserung der Lebensumstände für die Dorfbewohner auf dem Land Jinotegas. Betonböden in ihren Häusern sollen außerdem die Gesundheit der Familien fördern. 
Um einen Einblick in den holistischen Ansatz unserer Projekte zu erhalten, werden wir auch an zwei Tagen an einem Wasserprojekt mitarbeiten. 
Unsere Organisation ist groß und viele verschiedene Studierendengruppen aus der ganzen Welt arbeiten an unterschiedlichen Projekten gleichzeitig, wie z. B. in Medical-, Public Health-, Water-Programmen und vielen weiteren Brigaden.
 
Warum uns unterstützen?
Sie unterstützen ein nachhaltiges Projekt!
Aufklärungsarbeit, langfristige Zusammenarbeit mit lokalen Mitarbeitern, Nachhaltigkeitsfonds
Sie sehen, wofür Ihre Spende verwendet wird!
konkrete Projekte und ausführlicher Nachbericht 
Sie unterstützen ein studentisches Projekt!
Engagierte junge Menschen, Sammeln von Erfahrungen im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit, interkultureller Austausch