Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Letzte Chance für die versteigerten Pferde aus Stendal

Dirlewang, Deutschland

Beendet Letzte Chance für die versteigerten Pferde aus Stendal

Fill 100x100 bp1490192532 konik

Am 24.05.17 wurden vom Landkreis Stendal 71 beschlagnahmte Pferde versteigert. Einen ausführlichen Bericht darüber gibt es auf unserer Website. Leider gingen mehr als die Hälfte der Pferde an gewerbliche Bieter. Einige davon aus dem europäischen Ausl

Sonja G. von Tierhilfe EponaNachricht schreiben

Am 24.05.17 wurden vom Landkreis Stendal 71 beschlagnahmte Pferde versteigert. Einen ausführlichen Bericht darüber gibt es auf unserer Website. Leider gingen mehr als die Hälfte der Pferde an gewerbliche Bieter. Einige davon aus dem europäischen Ausland wie Polen und Holland. Für viele dieser Tiere, die eigentlich ein besseres Leben haben sollten wird dieser Weg im Ungewissen enden. Im Zweifelsfall beim Schlachter, auch wenn die meisten Pferde Ersatzpässe haben.

In Kooperation mit Nicol Hufnagel von Vier Hufe e.V.  möchten wir versuchen, so vielen wie möglichen dieser Pferde noch zu helfen. Diese haben sowie einige private Bieter, die nicht zum Zuge gekommen sind, Plätze für diese Pferde. Da die Kosten nun höher sind, braucht es noch finanzieller Unterstützung von außen. Wir möchten einen Spendenfonds schaffen, mit dem möglichst viele Pferde aus der Auktion noch an private Stellen gehen können. Die Pferde brauchen unsere und Eure Hilfe! Bitte lasst sie nicht im Stich. Auch die kleinste Spende zählt und hilft! 
Je nachdem wie viel an Spenden zusammen kommt werden wir die Pferde freikaufen und an die einzelnen Stellen vermitteln. Wer noch einen Platz hat, kann sich gerne melden! Wir kontrollieren diesen allerdings! 

Wir werden Euch hier regelmäßig über Neuigkeiten zu dem Fall und den Verbleib der Pferde informieren. Bei Fragen könnt Ihr uns natürlich gern jederzeit kontaktieren. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten