Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Familienpaten für Fürther Familien

Fürth, Deutschland

Familienpaten für Fürther Familien

Fill 100x100 default

Familienpaten unterstützen, begleiten und entlasten Familien in Fürth: Dieser Einsatz tut Kindern wie Eltern gut - und den Paten auch! DIe Hilfe ist vertraulich, kostenlos, unbürokratisch und unabhängig von Konfession und Herkunft.

K. Wenzl von Mehrgenerationenhaus Mütterzentrum Fürth gem.e.V.Nachricht schreiben

Jede Familie kennt Zeiten, in denen alles zu viel wird und das tägliche Miteinander keine Freiräume mehr zulässt. Um die eigenen Ressourcen wieder zu finden brauchen Familien in manchen Dingen Unterstützung von außen.

Seit 2006 stellen geschulte Familienpatinnen und -paten Fürther Familien ehrenamtliche Zeit zur Verfügung um 
  • Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu schenken
  • Kindern Zeit für Erlebnis und Entwicklung zu geben
  • Eltern Gelegenheit zur Entlastung zu ermöglichen
  • die Familie bei Unsicherheit und Überforderung zu unterstützen
  • zuzuhören, da zu sein und nicht zuletzt ihre Lebenserfahrung zu teilen.

Mögliche Tätigkeiten der Familienpatinnen und -paten können Hilfe beim Aufbau von Netzwerken, Freizeitgestaltung mit Kindern und Familien, Hausaufgabenbetreuung, Begleitung zu Behörden und Arztterminen und vieles mehr sein.

2016 engagierten sich unsere 15 aktiven Familienpatinnen und -paten insgesamt rund 2000 Stunden in ihren Patenschaften! Dieses Engagement hat einen sehr hohen präventiven Wert, da in vielen Fällen drohende Krisen durch den ehrenamtlichen Einsatz abgewendet werden können.

Familienpaten werden von Fachkräften umfassend begleitet und vor ihrem ersten Einsatz in einer Schulung qualifiziert. Monatliche Treffen mit kollegialer Beratung sowie ein Fachtag pro Jahr runden das Angebot für die Ehrenamtlichen ab.
Die Familienpatenschaft wird ebenfalls vom ersten Kontakt mit der Familie bis zum Abschluss der Patenschaft nach durchschnittlich etwa eineinhalb Jahren von den Fachkräften intensiv begleitet.

Um dieses niedrigschwellige und freiwillige Angebot möglichst vielen Familien zu ermöglichen, ist die Hilfe vertraulich, kostenlos, unbürokratisch und unabhängig von Herkunft und Konfession und Herkunft.

Durch Kürzungen vom bisherigen Geldgeber sind wir dringend auf Spenden angewiesen, damit dieses langjährige und wertvolle Projekt auch weiterhin Fürther Familien zugutekommen kann!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140