Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Mutoto Chaud - Kinder im Kongo

Fill 100x100 default

Tanzende Flaschen und fliegende Kinder: In der Akrobatik- und Theatergruppe "Mutoto Chaud" performen benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Lubumbashi (Kongo). Das Training vermittelt Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl.

R. Nawezi von Mutoto e.V. Nachricht schreiben

Mutoto Chaud - Theater und Akrobatik aus Kongo - interkulturelle Begegnungen

Mutoto Chaud – schon der Name ist Programm und feinsinniges Wortspiel zugleich: „Mutoto“ heißt „Kind“ und genau die stehen im Mittelpunkt des Trägervereins Mutoto e.V. in Münster, der benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Lubumbashi u. a. durch entwicklungspolitische und künstlerische Projekte nachhaltige Perspektiven bietet.

In der Gruppe „Mutoto Chaud“ trainieren ehemalige Straßenkinder gemeinsam mit jungen, ambitionierten Künstlern im Kinder- und Kulturzentrum „Village Mutoto“ des münsterischen Vereins Mutoto e.V. in Lubumbashi. Die Gruppe ist als Multiplikator in verschiedenen Schulen aktiv und probt in Lubumbashi mit Schülerinnen und Schülern Akrobatik, Musik, Theater und Tanz.

Mutoto Chaud war bereits in den Jahren 2005, 2007, 2011, 2014 und 2017 in Deutschland auf Tournee. Das französische Wort „Chaud“ bedeutet „heiß“ und klingt wie das englische Wort „Show“.

Wofür wir uns einsetzen

Mutoto e.V. mit Sitz in Münster (NRW) ist ein gemeinnütziger Verein und fördert seit dem Jahr 2000 Kinder und Jugendliche in der Millionenstadt Lubumbashi in der Region Katanga im Südosten der Demokratischen Republik Kongo. Mutoto ist Swahili und bedeutet Kind.

Unsere Ziele:

  • Ausbau des Kinder- und Kulturzentrums „Village Mutoto“ in Lubumbashi mit
    • Schule, Internat, Büro und Multifunktionshalle sowie
    • Ausbildungswerkstätten und Kindergarten
  • Entwicklung Bürgerradio- und Produktionsstudio „Radio Mutoto“
  • Förderung von partnerschaftlicher, auch persönlicher Begegnung, Wissens- und Techniktransfer sowie Kulturaustausch zwischen Kongo und Deutschland
  • Entwicklung von partnerschaftlichen Projekten im sozialen, kulturellen und künstlerischen Bereich
  • Aufbau von Schul- und Projektpartnerschaften zwischen Kongo und Deutschland
  • Öffentlichkeitsarbeit zur Schaffung eines globalen Bewusstseins und zur Sensibilisierung für die Situation von Kindern und Jugendlichen im Kongo
  • Stärkung des interkulturellen Dialogs
  • Kampf gegen Armut


Hilf mit, das Projekt zu verbreiten