Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Mmabana SHE Club - Unterstützung, Gesundheit und Bildung für Mädchen

Choma, Sambia

Mmabana SHE Club - Unterstützung, Gesundheit und Bildung für Mädchen

Fill 100x100 bp1472130119 img 2682

Bildung, Sambia, Hilfe zur Selbsthilfe, Nachhaltige Entwicklung, Waisen, Mädchen, Aufklärung, Gesundheit, Schulmädchen, junge Frauen

Megan D. von Friends of Mmabana Deutschland e.V.Nachricht schreiben

SHE steht für Support, Health and Education (Unterstützung, Gesundheit und Bildung). Dieses Angebot von Mmabana richtet sich an Mädchen im Teenager-Alter und wird in Zusammenarbeit mit der Schulleitung direkt in den Schulen durchgeführt. 

Teenager-Schwangerschaften sind in Sambia häufig und führen meist dazu, dass das betroffene Mädchen die Schule abbricht. 2012 wurden mehr als 12 000 Mädchen vor dem Besuch der 10. Klasse schwanger, und weitere 1000 vor dem Beenden der 12. Klasse (Educational Statistical Bulletin 2012). Die Analphabeten Quote liegt bei Frauen in Sambia immer noch höher als bei Männern.

Das Ziel des SHE Programms ist es, den Mädchen Wissen über Hygiene, Sexualkunde und ihre Rechte zu vermitteln. Ihr Selbstbewusstsein und ihre Lernmotivation werden gesteigert und auch die Schulbesuche werden regelmäßiger, da weniger Mädchen  aufgrund ihrer Periode  der Schule fernbleiben.  

Der SHE-Club wurde 2016 an zwei Schulen angeboten und insgesamt haben ca. 250 Mädchen teilgenommen. Neben dem regelmäßigen SHE Club gab es an mehreren Schulen in der Umgebung von Choma einmalige „Clubs“, bei denen zusätzlich fast 290 Mädchen erreicht wurden.

Unter dem Motto: It's a SHE world! wird dieses Projekt auch im Jahr 2017 geben. Geplant sind wöchentliche Einheiten an drei Schulen. Der Bedarf ist für das komplette Jahr 2017 angeben. Mit ihrer Spende können Sie die angehenden Frauen für die Zukunft stärken.

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten