Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Ausstattung der Außenanlagen für junge, freie Gemeinschaftsschule in Gera

Fill 100x100 bp1491330801 20170404 201734

Die junge Christliche Gemeinschaftsschule Gera (CGG), seit 2014 Schule in freier Trägerschaft, bezieht mit über 70 Schüler*innen zum Schuljahr 2017/18 ihren zukünftigen Schulstandort. Deine Spende wird für die Ausstattung des Außenbereiches benötigt!

Stephan M. von Förderverein Christliche Schule Gera e.V.Nachricht schreiben

Die Christliche Gemeinschaftsschule Gera (CGG) wurde 2014 vom Förderverein Christliche Schule Gera  e.V. gegründet. Die CGG offen für alle, unabhängig von Konfessionen, Herkunft und Stand in der Gesellschaft.
Das reformpädagogische Schulkonzept der CGG ist auf die Förderung des individuellen Lernfortschritts der einzelnen Schüler*innen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Fähigkeiten ausgerichtet. Dabei werden unter wissenschaftlicher Begleitung erstmalig in Deutschland schulumfassend Methoden und Lernmaterialien eingesetzt, deren Ursprung in der MGML-Methodology (MultiGradeMultiLevel) zu finden ist. 
Die Lebensgemeinschaft CGG fördert, geprägt von christlichen Werten, eigenverantwortliches Handeln als Teil einer Gemeinschaft, das ein wertschätzendes und verantwortungsvolles Miteinander ermöglicht. Die CGG ist dadurch eine wertvolle und wichtige Ergänzung der Schullandschaft in und um Gera.
 
Die CGG finanzierte sich bisher innerhalb der dreijährigen sogenannten „Wartefrist“ für Schulen in freier Trägerschaft ohne jegliche staatliche Finanzierung fast ausschließlich über Spenden! Stiftungen, Kirchgemeinden, Unternehmen und Privatpersonen fördern die CGG und machen so einen Schulbetrieb überhaupt erst möglich.
 
Die seit August 2014 angemieteten Schulräume sind nach fast drei Jahren Schulbetrieb an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt. Mit Schuljahresbeginn 2017/18 wird die CGG deshalb mit über 70 Schüler*innen der klassenübergreifenden Jahrgangsstufen 1 bis 5 am zukünftigen Standort Franz-Mehring-Str. 2 in Gera für zwei Jahre temporäre Pavillons beziehen. In dieser Zeit wird das bestehende historische Schulgebäude saniert, modernisiert und bezugsfertig gemacht.

Bereits vom ersten Tag an sollen die Schüler*innen am zukünftigen Schulstandort ein funktionierendes Lern- und Lebensumfeld vorfinden. Auch und besonders während der anstehenden zwei Pavillon-Übergangsjahre. Zur Ausstattung des Außenbereiches benötigen  wird daher dringend deine Unterstützung!
 
Das Konzept für die Ausstattung des Außenbereiches ist in 19 Einzelposten zusammengefasst. Diese sind mit Ausstattungsteilen von der Gießkanne bis zur Boulder-Wand hinterlegt, deren Einzelwerte zwischen 30 € und 5.000 € liegen. 31 Einzelteil-Positionen sind hier vorerst als aufgeführt.
Übernimm du die Kosten für einen Einzelposten oder für den Teil eines Einzelpostens, der dir als Schüler besonders wichtig gewesen wäre. Oder den du Schülern besonders gönnst. Oder der deinem Spendenvermögen entspricht. Wir machen etwas richtig Gutes daraus!
Hilf uns und insbesondere unseren Schüler*innen mit deiner Spende, die Gesamtkosten im Wert von 18.900 € bis zum 31.08.2017 aufzubringen. Jetzt! Vielen Dank!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten