Deutschlands größte Spendenplattform
Wir von betterplace.org wünschen frohe Weihnachten –  und bitten Dich um Unterstützung!

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Beendet Tierschutzorganisation Mi Mascota vor dem AUS ! DRINGEND HILFE BENÖTIGT !

Santo Domingo, Dominikanische Republik

Beendet Tierschutzorganisation Mi Mascota vor dem AUS ! DRINGEND HILFE BENÖTIGT !

Fill 100x100 bp1489741067 fb img 1489694626636

Wir sind eine kleine Gruppe von Tierfreunden, die sich im Auslandstierschutz in der Dom Rep engagiert. Wir retten, füttern, kastrieren Straßentiere, geben Ihnen eine Unterkunft und suchen (wenn möglich) ein neues Zuhause für sie.

Daniela Neufeld M. von Global Chance for Animals Nachricht schreiben

Wir sind eine kleine Gruppe von Tierfreunden, die sich im Auslandstierschutz, genauer gesagt, in der Dominikanischen Republik engagieren. Leider kommt der Tierschutz in der Dominikanischen Republik noch viel zu kurz und es gibt nur sehr wenige Tierschutzorganisationen, die sich um das Leid der Straßentiere kümmern. Eine davon sind wir!

Wir versuchen täglich, Tiere von der Straße zu retten und wenn es irgendwie möglich ist, auch ein Heim für sie zu finden.  Täglich füttern wir mehr als 200 Hunde, 12 Katzen und über 20 Pferde. 
Jeden Tag sehen wir neue Grausamkeiten und können nur hilflos mit dem Kopf schütteln und versuchen möglichst viele zu retten. Aus diesem Grund arbeiten wir eng mit der Staatsanwaltschaft zusammen, die sich um die Umsetzung des seit 2 Jahren existierenden Tierschutzgesetzes bemüht. Oft werden wir zu Beschlagnahmungen von Tieren mitgenommen und wir sind es dann auch, die Anzeige gegen die Tierquäler erstatten, weil noch viele Leute in der Dom Rep aus Angst vor Gewalt nicht aussagen möchten. All das versuchen wir mit unserer kleinen Tierschutzorganisation zu verbessern. 
 
Das ist unser Ziel, aber JETZT brauchen wir dringend Hilfe !!! 
 
Unsere Auffangstation in Santo Domingo, die Fundación Mi Mascota, steht vor dem Aus. Der Vermieter hat uns gekündigt und wir müssen sehr bald mit unseren Tieren ausziehen. Nun sitzt uns die Zeit im Nacken und wir wissen nicht mehr weiter. Es gibt für uns die Möglichkeit, ein großes Grundstück außerhalb der Stadt zu kaufen, auf der wir ein neues Tierheim bauen könnten. Jedoch fehlen und dazu die finanziellen Mittel, dafür brauchen wir SIE!!! Das Grundstück samt Einzäunung für das neue Tierheim kostet ca. 40.000 Euro!
 
Wir möchten auf diesem Wege an alle Menschen appellieren, die ein Herz für Tiere haben, auch über die Grenzen von Deutschland hinaus. Bitte helfen Sie uns und unseren Tieren, ein neues Zuhause kaufen zu können, aus dem sie nie wieder fort müssen!!!
 
Bitte lassen Sie uns und unsere Tiere nicht im Stich!


Vielen lieben Dank im Voraus von uns und  im Namen unserer Tiere!

Lassen Sie uns das UNMÖGLICHE möglich machen, gemeinsam schaffen wir das!

Schauen Sie sich gerne hier in der Bildergalerie um, aber VORSICHT: teilweise sind die Bilder am Tag der Rettung unserer Tiere, nichts für schwache Nerven! Dafür sind die "Nachher-Bilder" umso schöner :-)

Besuchen Sie uns auch auf unseren Seiten:
 
https://www.facebook.com/FundacionMiMascota/?fref=ts