Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Freiwilligendienst im Ausland ermöglichen

Fill 100x100 vamos

Die Volunteers' Abroad Programs des Internationalen Bundes (IB VAP) ermöglichen es Menschen ab 18 Jahren, einen Freiwilligendienst im Ausland zu leisten.

A. Lorschiedter von Internationaler Bund IB VAP FrankenNachricht schreiben

Volunteers’ Abroad Programs des Internationalen Bundes - IB VAP
Im Rahmen der Freiwilligenauslandsprogramme bietet der Internationale Bund Menschen ab 18 Jahren ein vielfältiges Angebot an Einsatzmöglichkeiten weltweit in sozialen, ökologischen oder kulturellen Einrichtungen.
In einer zunehmend globalisierten Welt bedeutet ein Freiwilligendienst im Ausland Engagement für Frieden, Gerechtigkeit und den Dialog zwischen verschiedenen Kulturen. Darüber hinaus leistet ein internationaler Freiwilligendienst einen wichtigen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen.
Der Freiwilligendienst födert den Erwerb interkultureller Kompetenzen - durch die Auseinandersetzung mit nicht vertrauten Religionen und Kulturen, deren Wertvorstellungen, Geschichte und politischen Systeme - und damit gleichermaßen die Bereitschaft zum kritischen Verständnis und zur nachhaltigen Mitgestaltung gesellschaftlicher Prozesse.
Die Zielgruppe für die Freiwilligenauslandsprogramme sind Menschen ab 18 Jahren, die eine hohe Bereitschaft zu freiwilligem und tatkräftigem Engagement mitbringen. Die Einsatzmöglichkeiten sind genauso vielfältig wie die Kulturen, in denen die Freiwilligen für einen längeren Zeitraum leben und arbeiten werden.
Der IB ist anerkannter Träger für die staatlich geförderten Programme Internationaler Jugendfreiwilligendienst (IJFD) und weltwärts. Zudem haben wir unser eigenenes, öffentlich nicht gefördertes Programm, das IB Volunteers.
Die IB VAP sind durch die externe Agentur Quifd (Qualität in Freiwilligendiensten) zertifizierte Entsendeorganisation.
Für die Finanzierung unserer Partnerarbeit in den Aufnahmeländern, also von Projekten wie z.B. Treffen mit Partnerorganisationen, Mentor*innen oder Gastfamilien in den Aufnahmeländern, benötigen wir Eigenmittel in Höhe von 9.000 €. 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten