Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Balu und Du - ein Mentorenprojekt für Grundschulkinder

Fill 100x100 default

Balu und Du ist ein Mentorenprogramm, das Grundschulkinder durch Freizeitaktivitäten fördert. Die Kinder werden fröhlicher, können sich besser konzentrieren und sind eher fähig Konflikte zu bewältigen. Deshalb ist es vielfach anerkannt/ausgezeichnet

R. Graf von Familienzentrum TruderingNachricht schreiben


Balu und Du – Großes Engagement für kleine Persönlichkeiten
Das bundesweite Mentorenprogramm Balu und Du fördert Grundschulkinder im außerschulischen Bereich. Junge, engagierte Leute (Balus) übernehmen ehrenamtlich mindestens ein Jahr lang eine individuelle Patenschaft für ein Kind (Mogli). Sie helfen ihm sich in unserer Gesellschaft zu entwickeln und zu lernen, wie man die Herausforderungen des Alltags erfolgreich meistern kann.
Die Balus werden dabei von qualifizierten Fachkräften angeleitet, die den Paten jederzeit mit gutem Rat zur Seite stehen. LehrerInnen an den Grundschulen können Kinder, die besonderer Fürsorge bedürfen, für das Balu und Du-Programm empfehlen.
Unsere Idee auf eine Faustformel gebracht:
- ein Kind, einmal in der Woche, für ein bis drei Stunden, für mindestens ein Jahr.

Die Teilnahme am Mentorenprogramm Balu und Du hat nachweislich positive Wirkungen sowohl auf die Moglis als auch auf die Balus. Es ist eine Win-Win-Situation.
Die Moglis (Grundschulkinder) profitieren in einem weit gefächerten Spektrum. Folgende Fortschritte konnten nach einem Jahr der Projektteilnahme (im Vergleich zu einer Kontrollgruppe) festgestellt werden:
•    fröhliche Grundstimmung •    Unterrichtsbeteiligung •    Konzentration •    Selbstorganisation
•    Unternehmungslust   •   kompetente Konfliktbewältigung •    (verbale) Kommunikationsfreude
•    realistische Selbsteinschätzung •    außerfamiliäre Kontakte
Die Balus (junge Leute) erwerben Schlüsselqualifikationen, die in vielen Studiengängen gefordert sind: Selbstdisziplin und eine nachweislich verbesserte Arbeitshaltung (ebenfalls ermittelt im Vergleich zu einer Kontrollgruppe).

Balu und Du in München gibt es seit nunmehr sieben Jahren. Unsere jährlich etwa 50 junge Erwachsenen sind sehr engagiert und immer für kindgerechte Unternehmungen zu begeistern. Damit unsere Balus mit den Kindern auch mal Ausflüge in Museen machen können, oder im Sommer mal ins Schwimmbad gehen können, sind wir auf Spenden jeglicher Art angewiesen.
Viele der Kinder waren noch nie im Kino, habe noch nie einen Minigolfschläger in der Hand gehabt oder haben noch nie ein Papierschiffchen die Isar hinunterfahren lassen. Das liegt z.T. auch daran, dass die Eltern dieser Kinder keine Möglichkeit sehen, ihren Kleinen diese Erfahrung zu ermöglichen.

Deshalb wäre uns außerordentlich geholfen, wenn Sie uns entweder Sachspenden in Form von Eintrittskarten zur Verfügung stellen könnten (bitte nur im Raum München) oder Sie uns mit einer Geldspende unterstützen könnten. Jeder Balu bekommt für seinen kleinen Schützling pro Monat 15€, damit er solche Ausflüge finanzieren kann. Aber auch dieses Taschengeld stammt ausschließlich aus Spenden.

Bitte geben Sie Kindern (6-10 Jahre) die Chance, München mit all seinen Facetten kennenlernen zu können!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140