Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Eine Sitzbank für unsere Grabanlage

Berlin, Deutschland

Eine Sitzbank für unsere Grabanlage

Fill 100x100 original img 0003

Vor der Grabanlage für verstorbene BewohnerInnen des House of Life auf dem Friedrichwerderschen Friedhof in fußläufiger Entfernung zum House of Life möchten wir eine der für den Friedhof gestalteten Bänke aufstellen.

Antje L. von House of Life e.V.Nachricht schreiben

Ganz in der Nähe des House of Life gibt es eine Grabanlage auf dem Friedrichwerderschen Friedhof, auf der Bewohner und Bewohnerinnen des House of Life nach ihrem Tod bestattet werden können, wenn sie keine Angehörigen haben oder aber diese das wünschen.Ein Granitstein mit der Aufschrift:
             House of Life
Sie sollen nicht vergessen werden
erinnert an sie. So können Menschen, mit denen sie zusammengelebt haben und die um sie trauern, ihre Grab-oder Urnenstelle besuchen. Da viele von ihnen körperlich eingeschränkt sind, möchten wir eine Bank vor dem Grab aufstellen. Die Friedhofsverwaltung Friedrichshain-Kreuzberg, die uns die Grabanlage kostenlos zur Verfügung gestellt hat, stellt wunderschöne einheitlich gestaltete Bänke zur Verfügung. Mit den Spendengeldern möchten wir eine dieser handwerklich gefertigten Bänke zum Preis von 700 € erwerben..