Finanziert Wir lernen Schwimmen

Ein Hilfsprojekt von „VAMOS JUNTOS“ (J. Maihöfer) in La Paz, Bolivien

J. Maihöfer (verantwortlich)

J. Maihöfer
Auch wenn es uns selbstverständlich erscheinen mag, die große Mehrheit der Bevölkerung in der bolivianischen Metropole La Paz kann nicht schwimmen! Das hat verschiedene Gründe, wie zum Beispiel die fehlende Infrastruktur oder der Mangel an Angeboten an Schwimmunterricht. Wir von Vamos Juntos haben deshalb dieses Jahr ein Schwimmprojekt für Jung und Alt ins Leben gerufen. Teilnehmen können Schuhputzer und Schuhputzerinnen, sowie ihre Familien. Wir wollen den Zusammenhalt als Gruppe stärken, zudem schult Schwimmen die Ausdauer, Selbständigkeit und die Einschätzung der eigenen Kraft. Wir erhoffen uns, dass wir durch unseren Kurs auch das Selbstbewusstsein stärken können, da Schuhputzer und Schuhputzerinnen in der bolivianischen Gesellschaft stark diskriminiert werden. Durch die fachliche Anleitung unserer deutschen und bolivianischen Freiwilligen können die Teilnehmer bis ins hohe Alter einen Sport für den ganzen Körper praktizieren und sämtliche Muskelgruppen sowie ihr Herz-Kreislaufsystem trainieren, um präventiv Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn sie dieses Projekt unterstützen würden, sodass wir den Kurs 15 Teilnehmern ermöglichen und bei guter Resonanz weiterentwickeln können.

Weiter informieren:

Ort: La Paz, Bolivien

Fragen & Antworten werden geladen …