Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Nachhaltige Erlebnisse in der Natur für trauernde Kinder und Jugendliche

Schwangau, Deutschland

Nachhaltige Erlebnisse in der Natur für trauernde Kinder und Jugendliche

Fill 100x100 manu

Soziales Projekt: Erlebnispädagogischer Kurs für trauernde Kinder und Jugendliche bei OUTWARD BOUND. Eine Woche voll Spaß, Austausch, Erlebnissen in der Natur und Herausforderungen im Beisein anderer trauernder Kinder und Jugendlichen.

M. Wenzel von Outward Bound gGmbHNachricht schreiben

Mit über 60 Jahren Erfahrung unterstützt die erlebnispädagogische Bildungseinrichtung OUTWARD BOUND Schulen, soziale Einrichtungen, Hochschulen und Unternehmen in ihrer Erziehungsverantwortung und fördert dabei jährlich ca. 7000 Teilnehmer in ihrer Entwicklung. Damals wie heute ist der Leitsatz des Gründers Kurt Hahn „Lernen durch Erleben“ der zentrale Ansatzpunkt im Kursgeschehen. Die gemeinnützige Organisation bietet erlebnispädagogische Seminare zur Persönlichkeitsentwicklung in der Natur für Teilnehmer im Alter von 10-27 Jahren. So ist es das Ziel, den einzelnen Jugendlichen in seiner Selbsteinschätzung, seiner Sozialkompetenz und seiner Mitverantwortung für Gemeinschaft und Natur zur fördern. Dabei werden die Erfahrungen von persönlichen Grenzen, Werten, Zielen, erlebten Erfolgen sowie gemeinschaftlichen Lebens in der Gruppe reflektiert um daraus Rückschlüsse für den Alltag zu ziehen.

Nun möchten wir auch vermehrt Einzelpersonen mit verschiedenen sozialen Hintergründen in Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen. Nach den ersten erfolgreichen Kursen in 2016 für diese Zielgruppen planen wir derzeit für 2017 einen 7-tägigen Kurs in den Allgäuer Alpen für trauernde Kinder und Jugendliche umzusetzen! Um diesen Kurs möglichst vielen betroffenen Kindern ermöglichen zu können brauchen wir Ihre Unterstützung. So können wir die Kursgebühr für die betroffenen Kinder und deren oft allein erziehenden Eltern durch Spenden niedrig halten und den Kindern die Teilnahme an einem unserer Kurse mit all Ihren positiven Erfahrungen erst ermöglichen!

Tun Sie Gutes und unterstützen Sie uns bei diesem Projekt! Die Teilnehmer werden diese Erfahrungen nie vergessen und dafür dankbar sein diese Erfahrung gemacht haben zu dürfen.

Vielen Dank im Voraus,

Ihr OUTWARD BOUND Team

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140