Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Bausteine für unser TSV Sportzentrum

Fill 100x100 default

Nach Jahren der Planung wird es endlich ernst. Mit dem offiziellen Spatenstich am 07. Oktober hat der TSV Calw die Bauphase für sein Jahrhundertprojekt – das TSV Sportzentrum – eingeleitet. Die Eröffnung ist für Oktober 2017 geplant.

B. Knoll von TSV Calw v. 1846 e.V.Nachricht schreiben

Veränderte Anforderungen der berufstätigen Bevölkerung und im Zuge des demografischen Wandels eine immer älter werdende Bevölkerung stellen uns vor eine große Herausforderung. Eine Herausforderung, der wir uns stellen müssen und der wir uns auch stellen wollen. Diese Aufgabe zu lösen haben wir uns zum Ziel gesetzt, denn das sind wir sowohl unseren Mitgliedern als auch der Stadt Calw, deren Teil wir sind, schuldig. Wie viele andere Vereine auch haben wir mit Problemen und Veränderungen zu kämpfen:
 
Durch den Bau des eigenen TSV Sportzentrum sehen wir den für uns richtigen Lösungsansatz für die oben genannten Veränderungen und die Probleme, die sich in den letzten Jahren an unserer Mitgliederentwicklung ablesen lassen. Denn insbesondere im Altersbereich der 25 – 50-jährigen verlieren wir seit Jahren massiv Mitglieder. Dabei sind es gerade diese Altersklassen, die bei der späteren Gewinnung ehrenamtliche Funktionsträger von elementarer Bedeutung sind. Durch das Angebot flexibler Trainingszeiten, Individual- und Gruppentraining, Gesundheitssport, Wellness und Rehabilitationssport im TSV Sportzentrum kann auf die gesellschaftlichen Veränderungen eingegangen werden. Das TSV Sportzentrum ist dafür ein, unserer Meinung nach, optimaler Lösungsansatz, weil es folgende Funktionen erfüllt:
 
- räumliche und soziale Zusammenführung unterschiedlicher Vereinsbereiche
- Schaffung individueller Trainings- und Bewegungsmöglichkeiten
- zusätzliche Angebote insbesondere im Gesundheitsbereich
- Möglichkeit für den Verein neue Einnahmequellen zu erschließen
- generationenübergreifendes Angebot

⇒ Das TSV Sportzentrum bildet den Vereinsmittelpunkt !
 
Gleichzeitig zeigen die vielen bereits realisierten Sportvereinszentren, dass auch folgende Ziele erreicht werden können bzw. ein Sportvereinszentrum folgende positive Auswirkungen auf den Verein haben kann:
 
- Gewinnung breiter Bevölkerungsschichten als Vereinsmitglieder und Sportler
- finanzielle und organisatorische Freiräume für den Verein ⇒ Stichwort Quersubventionierung
- Stärkung der Solidargemeinschaft Sport – der Verein wird als Schule der Demokratie erfahrbar
- Professionalisierung der Vereinsführung und Stützung des Ehrenamts
- Sicherstellung des bürgerschaftlichen Engagements und des Kulturguts "Verein"

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten