Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Unterstützt unseren Dorfgemeinschaftsplatz!

Mehrgenerationenspielplatz/Dorfgemeinschaftsplatz Hopferbach Ort der Gemeinschaft & Begegnung, Förderung des Miteinanders, Eigenengagement, private Bürgerinitiative, Schaffung eines Orts, der zufällige Begegnungen o. Vereinszugehörigkeit ermöglicht

A. Miller von Gemeinde UntrasriedNachricht schreiben

Die Schaffung eines generationsübergreifenden Gemeinschaftsplatzes in Hopferbach wurde durch eine private Bürgerinitiative ins Leben gerufen und wird von der Gemeinde Untrasried unterstützt. Ziel des Projektes ist es, in Hopferbach einen Freizeitort zu schaffen, der alle Altersgruppen anspricht und wo Gemeinschaft und Begegnung im Vordergrund steht. Neben Spaß an einem vielfältigen Freizeitangebot, soll durch das gemeinsame Erlebnis das Miteinander von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren gefördert werden. 

Bei der Planung wurden mithilfe einer Umfrage, die Wünsche der Hopferbacher Bürger ermittelt und von einer Landschaftsarchitektin in einen Gesamtplan eingearbeitet. Ein ideales Grundstück, in herrlicher Lage und unmittelbarer Nähe von Fußballplatz und Beachvolleyballplatz, wurde uns hierfür von der Gemeinde Untrasried zur Verfügung gestellt. 

Die Umsetzung des Dorfgemeinschaftsplatzes ist seit April 2018 in vollem Gange. Dank vieler fleißiger, ehrenamtlicher Helfer, der finanziellen Unterstützung der Gemeinde Untrasried und der großen Spendenbereitschaft, konnten die ersten beiden Bauabschnitte nahezu abgeschlossen werden. Während die kleineren Gäste beim großen Kletterpfad, der dahinterliegenden BMX-Bahn und der Hügelrutschte bereits viel Spaß haben, stehen für Jugendliche und Erwachsene mittlerweile eine Tischtennisplatte und eine Bocciabahn bereit. Der errichtete Holz-Pavillon sowie ein Grillplatz laden Groß und Klein zum Verweilen ein. Ausruhen kann man sich künftig auch in der geplanten Chill-Oase, die im Frühjahr fertiggestellt werden wird.

Beim dritten und letzten Bauabschnitt, der im Frühjahr 2019 begonnen wird, stehen nochmal die kleineren Gäste im Vordergrund. Neben einer Nestschaukel und einer Kugelbahn, wird ein Spieltisch für die Kleinsten entstehen. Ein ganz besonderes Highlight für Kinder und Jugendliche wird künftig der geplante Spielturm mit vielen Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten, einer Feuerwehrrutschstange sowie einem zweistufigen Reck darstellen.
Für die Umsetzung des dritten Bauabschnitts benötigen wir noch EURE finanzielle Unterstützung! 

VIELEN DANK FÜR EURE SPENDE! 



Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über