Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Wir machen uns stark für geflüchtete Minderjährige! Bist du dabei?

Berlin, Deutschland

Wir machen uns stark für geflüchtete Minderjährige! Bist du dabei?

Fill 100x100 bp1478528838 foto 3

Solidarigee e.V. ermöglicht Integration auf Augenhöhe für geflüchtete Kinder und Jugendliche in Berlin durch Freizeitaktivitäten und Bildungsangebote.

Marco G. von SolidariGee e.V.Nachricht schreiben

Mit ihrer Ankunft in Deutschland stehen geflüchtete Kinder und Jugendliche vor vielen Herausforderungen: das Erlernen einer neuen Sprache, das Eingewöhnen in die neue Schule, ein Leben ohne das vertraute Umfeld, der Umgang mit traumatischen Erinnerungen und das triste Leben in der Flüchtlingsunterkunft.
Gleichzeitig mangelt es an Gelegenheiten, bei denen sich Geflüchtete und Berliner Kinder und Jugendliche kennen lernen. Es droht eine Spaltung unserer Gesellschaft zwischen bereits in ihrer Kindheit traumatisierten Flüchtlingen und Menschen, die in Deutschland geboren wurden und nie Kontakt zu Menschen anderer Kulturen aufbauen konnten. Wir schließen diese Lücke!
Durch kostenfreie und vielseitige Freizeitprogramme ermöglicht SolidariGee e.V. den Ausbruch aus dem Alltag, sowie den interkulturellen Austausch der Berliner mit und ohne Fluchterfahrung.
Gemeinsam mit engagierten Vereinen, sozialen Einrichtungen und Einzelpersonen organisieren wir kostenlose sportliche und künstlerische Projekte und schließen so die Lücke zwischen „uns“ und den „anderen“.

Wer sind wir?
Wir sind ein junger Berliner Verein, gegründet aus dem Bedürfnis heraus, aktiv die Situation der Menschen zu verbessern, die bei uns Schutz suchen. SolidariGee steht für ein solidarisches Miteinander aller in diesem Land und ein solches wollen wir in Berlin fördern. Aktuell engagieren sich in unserem Team 12 ehrenamtliche Helfer.

Was machen wir?
Gemeinsam mit Vereinen und TrainerInnen konzipieren wir Workshopangebote und kümmern uns außerdem um die Finanzierung mittels Spenden. Weiterhin sorgen wir dafür, dass die entsprechenden Informationen auch vor Ort ankommen. Dazu arbeiten wir eng mit Unterkünften für Geflüchtete in Berlin und verschiedenen Berliner Schulen zusammen.
Zu unseren laufenden Projekten gehören ein wöchentlicher Tanzkurs, ein Fußballtraining und ein Graffitiworkshop. Dabei werden wir durch einen Berliner Fußballverein unterstützt und arbeiten mit professionellen TänzerInnen und SchauspielerInnen, sowie KünstlerInnen zusammen.

Wofür brauchen wir das Geld?
Wir wollen mehr Workshops anbieten und damit noch mehr Kinder erreichen, um Begegnungen zu ermöglichen und dadurch Berührungsängste abzubauen. Aktuell planen wir ein Lesepatenschafts-Programm für die Winterzeit. Hierfür werden unsere Helfer kreativ gestaltete Lesestunden direkt in den Unterkünften abhalten. Zudem entwickeln wir momentan Nachhilfe-Kurse um den Jugendlichen bei der Bewältigung neuer Herausforderungen im Schulalltag zu helfen - doch auch unsere laufenden Projekte müssen mittelfristig finanziert werden.
Das Geld fließt zu 100 % in unsere Projekte und soll für Folgendes verwendet werden:
- Raummieten
- Verpflegung
- Materialkosten
- Aufwandsentschädigungen für die externen WorkshopleiterInnen
Die angegebene Summe soll die Kosten für einen Zeitraum von 4 – 6 Monaten abdecken.
Ohne finanzielle Unterstützung können wir die Projekte nicht durchführen.

Hilf uns, Begegnungen zu ermöglichen und fördere somit ein solidarisches Miteinander in Berlin!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten