Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Kids Welcome - Kinder haben ein Recht auf Rechte

Fill 100x100 bp1529663650 simone will kleiner

Kids Welcome - wo Kinder uns brauchen sind wir da! Kids Welcome ist ein Netzwerk von und für Ehrenamtliche, das geflüchteten Kindern und Jugendlichen hilft, in Hamburg anzukommen. Dazu gehört auch die Vermittlung von Kinderrechten.

S. Will von Spielplatzverein Baschu e.V.Nachricht schreiben

Kids Welcome
Wo Kinder uns brauchen, sind wir da! Wir wollen geflüchteten Kindern ihre Rechte vermitteln.
 
Alle Kinder haben Rechte. Wir wollen geflüchteten Kindern ihre Rechte nach UNICEF Kinderrechtskonvention vermitteln. Die Kinder sollen wissen, dass vieles, was ihnen auf der Flucht, in der Heimat oder sogar hier in Deutschland zugestoßen ist, gegen Kinderrechte verstößt. Kinder haben ein Recht auf Spiel und Freizeit, ein Recht auf Bildung, ein Recht auf Schutz vor Gewalt und ein Recht auf Schutz im Krieg und auf der Flucht.

Kids Welcome hilft geflüchteten Kindern, die nach ihrer Flucht in Hamburgs Erstaufnahmen und Folgeunterkünften leben. Die Mädchen und Jungen kommen nach der langen und beschwerlichen Reise häufig traumatisiert in den Camps an. Ihre Eltern sind nicht in der Lage, sich ausreichend um sie zu kümmern. Möglichkeiten zu spielen oder etwas zu lernen gibt es in den engen, tristen Zelt- und Containerdörfern nur selten. 
 
Wir schenken den Kindern Aufmerksamkeit und Zuwendung. In unseren kinderfreundlichen geschützten Räumen können sie unbeschwert spielen und Kind sein - inmitten ihres Alltags aus Warten, Langeweile und Ungewissheit.
Mittlerweile betreuen wir Kinder in vielen Hamburger Camps, planen Ausflüge in die Umgebung und begleiten den Deutschunterricht. Wir bringen Spaß und Gesundheit in die Unterkünfte, richten Feste für die Kinder aus und unterstützen andere Initiativen. Außerdem kümmern wir uns um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge durch Patenschaften und Freizeitangebote.

Nun möchten wir ein Herzensprojekt an den Unterkünften voranbringen: Kinderrechte für geflüchtete Kinder verständlich machen. An Hamburger Schulen sind Kinderrechte selbstverständliches Thema. Aber wo lernen geflüchtete Kinder, auf welchen Rechten sie bestehen können, wenn sie noch keine richtigen Schulen besuchen oder gar die Klasse überspringen, in denen Kinderrechte Thema waren?
 
Kids Welcome- gemeinsam für geflüchtete Kinder!
 
 

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten

Dieses Projekt wird auch unterstützt über

Client banner 620x140