Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Futura Indonesia®-Aufbauhilfe für die Erdbebenopfer in Lombok

Nach der schweren Erdbebenserie im August 2018 sind die Menschen in Lombok dringend auf Hilfe angewiesen. Besonders der Bau von temporären Häusern muss beschleunigt werden, denn die Regenzeit hat begonnen.

Gabriela S. von Futura Indonesia® e.V.Nachricht schreiben


Futura Indonesia® e.V. betreibt seit 2012 auf der indonesischen Insel Lombok ein kostenloses Montessori - Kinderhaus mit Grundschule aus der armen Bevölkerungsschicht. 

Im August 2018 wurde Lombok von einer Erdbebenserie bis zu einer Stärke von 7,0 erschüttert. 
Das Epizentrum des Bebens am 05.08. 2018 war in Pemenang im Norden Lomboks. Dort sind auch die meisten Toten zu beklagen. Auch in West-Lombok, in der Region unserer Schule, gibt es viele Zerstörungen. 

Laut indonesischer Katastrophenschutzbehörde BNPB vom 01.10.2018 starben 564 Menschen, 1.564 wurden verletzt, 149.715 Häuser wurden zerstört, 445.343 Menschen wurden obdachlos und leben in Notunterkünften. 
Die Menschen warten vergeblich auf Hilfe von der Regierung. Internationale Hilfe wurde für Lombok nicht angefordert aus Angst, dass die Touristen wegbleiben, wenn man die Katastrophe als nationale Katastrophe einstuft. 
Die Menschen auf Lombok fühlen sich alleine gelassen. 

Unserer Schule und unseren Kindern ist zum Glück nicht passiert. Seit Beginn der Tragödie helfen wir vor Ort. 

Die Regenzeit hat vor einer Woche begonnen und oberste Priorität ist, dass die Menschen die Zelte verlassen und in eigenen temporären Häusern leben können, die auf den Fundamenten ihrer zerstörten Häuser errichtet werden. 
Eine private Initiative "Lombok Heroes" versorgt die Menschen mit Werkzeugen, damit der Schutt beseitigt werden kann, Futura Indonesia hilft mit Material für  Dach und Wände. Bisher konnten schon 120 temporäre Häuser mit unserer Hilfe errichtet werden!!!!   
Aktuell fehlen noch 100 Häuser in den Gebieten, in denen wir aktiv sind. 

Auch Wasser, vor allem Trinkwasser wird dringend benötigt. Futura Indonesia verteilt Wasserfilter zum Reinigen von Regen-und Brunnenwasser. Ebenso stellen wir  finanzielle Hilfe zur Verfügung, damit Brunnen gebohrt werden und Wassertanks aufgestellt werden können. 

Bitte helft den Erdbebenopfern in Lombok ! Sie sind dringend auf unsere Hilfe angewiesen!

Hilf mit, das Projekt zu verbreiten